Das fit+ Studio-Lizenz-Konzept erobert den Fitnessmarkt.

5. Juni 2019

Mit zurzeit über 60 realisierten und konkret geplanten Studios setzt sich das fit+ Studio-Lizenz-Konzept immer weiter als Erfolgsmodell für Studiounternehmer durch. Zunächst nur im süddeutschen Raum geplant, vermeldet fit+ immer neue Anfragen aus ganz Deutschland, denn es hat sich in der Branche herumgesprochen, wie erfolgreich sich dieses Konzept durch die kompetente Unterstützung der Lizenzgeber Torsten Boorberg und Björn Krämer von der Standortsuche, der Geräteausstattung bis zur Neueröffnung umsetzen lässt.

fit+ Studiobetreiber können sich ganz auf die Neukundengewinnung konzentrieren

Die fit+ Studios werden nahezu personallos und kostenminimiert betrieben. Darauf wurden alle Arbeitsprozesse angepasst, damit sich der Club-Betreiber voll und ganz auf das Gewinnen von Mitgliedern konzentrieren kann. Dieses wird ebenfalls durch erprobte Systeme unterstützt. Möglich wird das durch eine durchgehende Digitalisierung der Prozesse: Mitgliederwerbung, Mitgliederverwaltung, Einlass, Bedienung der Analyse-Systeme, Trainings- und Ernährungsplanung, bis hin zum Mahnwesen und dem Inkasso.

Für das fitnessbegeisterte Publikum bildet fit+ ein besonderes Angebot und hebt sich nicht nur durch einen günstigen Preis und besonders lange Öffnungszeiten vom Wettbewerb ab. Die immer zentral, in der Ortsmitte gelegenen Studios mit kostenlosen Parkplätzen bieten Trainingspläne für den individuellen Anspruch an. Ob der Trainingsinteressierte sich als Einsteiger, Anfänger oder Fortgeschrittener sieht, ob er mehr Kraft, Ausdauer oder beides trainieren möchte, ob er besonderen Wert auf Bein-, Rücken- oder Armtraining legt oder einfach nur eine Gewichtsreduktion als Ziel für sich festlegt, bei fit+ wird online ein individuell auf den Interessierten zugeschnittener Trainingsplan erstellt, der die Geräte festlegt, die Trainingshäufigkeit, die Anzahl der Wiederholungen, die Geschwindigkeit und auch Pausen definiert. Durch das fit+ Ernährungscoaching wird das Mitglied zusätzlich zur Trainingsberatung mit einem Rundumprogramm betreut, um seine gesetzten Ziele zu erreichen, und das ohne zusätzliche Kosten. Denn kein Trainingserfolg ohne passende Ernährung.

Dieses Rundum-Sorglos-Paket bietet somit interessierten Existenzgründern ein erprobtes, lukratives Geschäftskonzept, um mit der Unterstützung erfahrener Branchenexperten in den spannenden Fitnessmarkt einzusteigen und sich erfolgreich selbstständig zu machen. Die Nutzung bestehender Synergien und digitaler Systeme verkürzt und sichert den Weg zum eigenen, erfolgreichen Unternehmen und zu einem Teil einer der am stärksten wachsenden Branchen in Deutschland.

Wenn auch Sie sich für das fit+ Lizenz-System interessieren, nehmen Sie ganz einfach über das unten stehende Formular Kontakt auf.