Fröhliche Weihnachten und eine schöne Bescherung wünscht BULL BITES!

24. Dezember 2018

Nicht mehr lange und es ist soweit. Geschenke warten unter dem Tannenbaum. Die Weihnachtsgans kommt frisch aus dem Ofen, die Feuerzangenbowle flammt fleißig in den Kessel und das Rotkraut verfeinert mit Zimt und Orangenscheiben steht auch schon bereit. Für die Vorspeise oder zum Aperitif haben wir eines unserer Lieblingsrezepte vorbereitet. Wie wäre es dem ganzen Festessen noch eine fitte Note mit unserem BULL BITES Cous Cous Salat zu verleihen. Hierzu haben wir das frische Cous Cous-Rezept mit unseren knackigen BULL BITES zusammengefasst.

Für 4 Personen benötigen Sie:

200 g Instant-Couscous
400 ml Gemüsebrühe
200 g vorgegarte Kichererbsen (Glas oder Dose)
2 Bio-Mini-Salatgurke
4 EL fein gehackte Frühlingszwiebeln
Je 4 EL fein gehackte Petersilien-, Minze- und Basilikumblättchen
4-6 EL frisch gepresster Limettensaft
8 EL Olivenöl
2 TL Harissa (nordafrikanische Chilipaste)
2 Packung BULL BITES (60 g)
Kreuzkümmel (gemahlen)
Petersilien-, Minze- und Basilikumblättchen zum Dekorieren
Salz, Pfeffer

Zubereitung: 20 Minuten

Couscous nach Packungsanweisung mit heißer Gemüsebrühe in einer Schüssel vermischen und 5 Minuten quellen lassen.
Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Gurke waschen, der Länge nach vierteln und quer in feine Würfel schneiden.
Kichererbsen, Gurken, Frühlingszwiebeln und Kräuter zum Couscous geben, alles mit Limettensaft, Olivenöl und Harissa vermischen und mit Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.Couscoussalat in zwei Gläser füllen (oder zum Mitnehmen in zwei Einmachgläser mit Schnappverschluss), mit Kräuterblättchen dekorieren und die BULL BITES dazu servieren.

Wir wünschen frohe Weihnachten und viel Spaß beim ausprobieren. Zum Shop gehts hier: https://www.powrx.de/bull-bites/

Wie auch Sie Ihren Mitgliedern die neuen, schmackhaften Power-Snacks als zuckerfreie Alternative anbieten können, erfahren Sie über unten stehendes Kontaktformular.