Mit BULL BITES die Grillsaison heiß einläuten!

26. März 2019

Grillsaison einläuten mit BULLBITES und unserem feurigen Zucchini-Ei-Salat. Genau das richtige für eine ausgiebige Grillparty ob Zuhause bei Freunden oder nach dem Training bei einer gemeinschaftlichen Studiogrillsession. Was auf keinen Fall fehlen darf, ist die passende Beilage. Und was ist passender, wenn nicht Zucchini, Ei, Petersilie und die feurig-scharfen, proteinreichen BULL BITES? Für diese perfekte Beilage zum Barbecue haben wir Ihnen unsere Idee niedergeschrieben. Seien Sie beim nächsten Grillen neben Zange und Steak ebenso mit einem schön scharfen BULL BITES Zucchini-Ei-Salat ausgestattet. Jeder wird es lieben !

Für 2 Personen benötigen Sie:

  • 3 Zucchini (ca. 400 g)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 3 hart gekochte Eier
  • 3 EL fein gehackte Petersilienblättchen
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • 1 Packung BULL BITES HOT (60 g)

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zubereitung

  1. Zucchini putzen, waschen, quer in feine Scheiben schneiden. Scheiben auf einem großen Arbeitsbrett auslegen, leicht salzen und 5 Minuten ziehen lassen.
  2. Zucchinischeiben mit Küchenpapier trockentupfen. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zucchinischeiben darin in zwei Portionen von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und in einer Schüssel mit dem restlichen Olivenöl und Weißweinessig vermischen.
  3. Hart gekochte Eier pellen und grob hacken, mit Petersilie zu den Zucchini geben, alles gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
  4. Zucchinisalat auf zwei Gläser verteilen (oder zum Mitnehmen in Einmachgläser füllen), BULL BITES HOT dazu servieren.

 

Wie auch Sie Ihren Mitgliedern die neuen, schmackhaften Power-Snacks als zuckerfreie Alternative anbieten können, erfahren Sie über unten stehendes Kontaktformular.