fitatall unterstützt Fitness-Studios in der Coronakrise

Liebe Freunde und Clubbetreiber!

Ich vertrete im Fitnessbereich die Industrieseite mit meinem Ernährungsprogramm www.fitatall.com, betreibe selbst 15 Clubs und trage mit meinem Partner Björn Krämer zusammen die Verantwortung für ein Lizenzsystem mit ca. 80 Anlagen (www.fitplus-club.de).

In diesen schweren Zeiten suchen wir alle nach Möglichkeiten, um bei unseren Mitgliedern für Verständnis für die aktuelle Situation zu bitten. Dies gelingt uns vielleicht etwas leichter, wenn wir in dieser Zeit eine Leistung zur Verfügung stellen, die die Clubschließung überbrückt.

Vor diesem Hintergrund habe ich mich entschieden, jedem Fitnessclub folgendes kostenfreie Angebot zu unterbreiten:

Ich biete euren Mitgliedern gratis den Zugang zu unserem Ernährungscoaching auf www.fitatall.com an. Eure Mitglieder können dort Videos ansehen, die fitatall Hörbücher hören oder das Kochbuch und die Einkaufshilfen benutzen.

Zusätzlich gibt es einen großen Rezeptbereich.

Bei der Entwicklung des fitatall Systems waren in den vergangenen 17 Jahren unter anderem folgende Personen aktiv beteiligt:

  • Sabine Frischauer (hat den Trainingsteil geschrieben)
  • Peter Hinojal (ehemaliger Mitarbeiter, Sprecher Hörbuch)
  • Jens Sauter

Ich stelle für jeden Fitnessclub Zugangscodes in jeder beliebigen Menge gratis und ohne jede Kosten zur Verfügung.

Die Codes sind nur gültig zur Einlösung bis 30.4.2020.

Ich hoffe, dass wir dann schon mal einen Schritt weiter sind.

Wer daran Interesse hat, sendet mir bitte eine eMail an info@sportkonzepte.biz

#staystrong
Torsten Boorberg

www.fitatall.com

Erfolgreiche Mitglieder machen erfolgreiche Clubs – mit fitatall

fitatall ist ein seit mehr als 10 Jahren am Markt ausgereiftes Betriebskonzept für den Themenbereich Ernährung in Fitness- und Gesundheitsclubs. Mit fitatall besetzen mehr als 500 Fitnessclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz professionell das wichtige Handlungsfeld „Ernährung“. Sie entwickeln erfolgreiche Mitgliedergeschichten, die als echte Werbeträger in der Region für Ihr Studio stehen. Damit gewinnen Sie neue Interessenten. Mit fitatall holen Sie den Menschen von der Couch in Ihren Club. Mehr als 200.000 Teilnehmer dokumentieren diesen Erfolg. Über 100.000 Fitnessabonnements sind bisher so entstanden.

Der Hauptgrund warum Menschen mit Fitness beginnen, ist es, endlich abzunehmen. Die richtige Ernährung begleitend zum Training macht dabei mehr als 50% des Erfolges aus. Erfolgreiche Clubbetreiber erkennen ein professionelles Ernährungssystem als unverzichtbaren Grundbestandteil Ihres Angebotes. Mit fitatall unterstützen Sie Ihre Kunden, die eigenen Figurziele zu erreichen.

Wie verdienen Fitnessclubs am Online-Programm von fitatall?

fitatall-Studios erwerben die Startercodes, die den Zugang zum 8 Wochen oder 2 Jahre Online-Ernährungscoaching für ihre Kunden ermöglichen, bei fitatall und verkaufen diese Codes an Ihre Mitglieder weiter. Der Kunde aktiviert seinen Programmstart durch Eingabe des Codes auf www.fitatall.com und erhält damit Zugang zum digitalen fitatall-System:

Während der ersten 8-wöchigen Phase lernen die Teilnehmer durch professionelle Durchführungsmaterialien alles Notwendige über die figuroptimierte Ernährung passend zum Training in Ihrem Fitnessclub. Das einzigartige fitatall Ampelsystem dient dabei als Leitfaden und Orientierungshilfe. Darüber hinaus transportieren verschiedene Medien die Inhalte an die Kunden:

  • fitatall Audio-Coaching
  • fitatall Video-Coaching
  • fitatall Starterbuch
  • fitatall Kochbuch
  • fitatall Ampelsystem
  • fitatall Online-Rezeptarchiv

Zusätzlich zu den Startercodes erhalten fitatall-Studios den Zugang zum Marketingportal von fitatall und mit umfangreichem Werbematerial.

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

fitatall versorgt Studiomitglieder online mit regelmässigen Trainingstipps

fitatall bietet seit vielen Jahren neben wertvollen Tipps, E-Books, Audio- und Video-Coaching eine umfangreiche Datenbank an Coaching Tipps, die Woche für Woche erweitert wird und dadurch den abnehmwilligen Teilnehmern abwechslungsreiche Vorschläge macht, das Ziel eine bessere Figur leichter zu erreichen.

Ein aktueller Tipp aus dem Monat Januar 2019 z.B. beschäftigt sich mit der richtigen Technik beim Training:

Egal bei welcher Sportart, Training ist nicht nur eine Frage von Ausdauer und Kraft, sondern auch immer eine Frage der richtigen Technik. Denn nur, wenn Du die richtige Körperhaltung oder den richtigen Bewegungsablauf einhältst, fällt Dir jedes Workout leichter – und vor allem sinkt das Verletzungsrisiko.

Allerdings kümmern sich nur die wenigsten Freizeitsportler wirklich um eine saubere Ausführung der Bewegungen. Dabei ist es gerade im Studio so einfach.

Fragen Sie einfach einen Trainer im Fitnesscenter oder zur Not einen erfahrenen Kollegen, der selber auch schon länger trainiert, sie einmal beim Workout zu beobachten. Die gröbsten Fitness-Fehler werden Sie so wahrscheinlich ausmerzen.

Mit fitatall ganz gezielt neue Kunden in den Club holen und die Kundenbindung fördern

Unterstützen Sie Ihre Mitglieder mit abwechslungsreichen Trainingstipps bei ihren Zielen, Ihre Wunschfigur zu erreichen nicht nur mit dem Training in Ihrem Studio sondern auch durch kompetentes Online Coaching.

fitatall bietet Ihnen zusätzlich die geeigneten Werbemittel, um genau dieses Publikum in Ihrem Umkreis für Ihr Studio zu gewinnen. Über 500 fitatall-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits das fitatall-Marketing-Portal, um mit saisonalen Kampagnen (Januar, Frühjahr, Sommer) abnehmwillige Menschen für Ihr Studio zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Genau diese Studios sind es, die von den Menschen bevorzugt werden, die sonst niemals einen Club betreten hätten.

Mit fitatall:

  • bieten Sie jedem Ihrer Kunden eine Lösung für die figuroptimierte Ernährung an
  • besetzen Sie das Kompetenzfeld „Ernährung & Training“ kompetent und sympathisch
  • positionieren Sie sich als Figurexperte
  • gewinnen Sie neue Kunden, die Fitness bisher nicht auf dem Schirm hatten
  • gewinnen Sie neue Kunden über’s Internet
  • steigern Sie Ihren Thekenumsatz durch aufgeklärte, mündige Kunden
  • greifen Sie auf erprobte Marketing- und Werbekonzeptionen zu

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

fitatall versorgt Studiomitglieder online mit regelmässigen Trainingstipps

fitatall bietet seit vielen Jahren neben wertvollen Tipps, E-Books, Audio- und Video-Coaching eine umfangreiche Datenbank an Coaching Tipps, die Woche für Woche erweitert wird und dadurch den abnehmwilligen Teilnehmern abwechslungsreiche Vorschläge macht, das Ziel eine bessere Figur leichter zu erreichen.

Ein aktueller Tipp aus dem Monat Januar 2019 z.B. beschäftigt sich mit der richtigen Technik beim Training:

Egal bei welcher Sportart, Training ist nicht nur eine Frage von Ausdauer und Kraft, sondern auch immer eine Frage der richtigen Technik. Denn nur, wenn Du die richtige Körperhaltung oder den richtigen Bewegungsablauf einhältst, fällt Dir jedes Workout leichter – und vor allem sinkt das Verletzungsrisiko.

Allerdings kümmern sich nur die wenigsten Freizeitsportler wirklich um eine saubere Ausführung der Bewegungen. Dabei ist es gerade im Studio so einfach.

Fragen Sie einfach einen Trainer im Fitnesscenter oder zur Not einen erfahrenen Kollegen, der selber auch schon länger trainiert, sie einmal beim Workout zu beobachten. Die gröbsten Fitness-Fehler werden Sie so wahrscheinlich ausmerzen.

Mit fitatall ganz gezielt neue Kunden in den Club holen und die Kundenbindung fördern

Unterstützen Sie Ihre Mitglieder mit abwechslungsreichen Trainingstipps bei ihren Zielen, Ihre Wunschfigur zu erreichen nicht nur mit dem Training in Ihrem Studio sondern auch durch kompetentes Online Coaching.

fitatall bietet Ihnen zusätzlich die geeigneten Werbemittel, um genau dieses Publikum in Ihrem Umkreis für Ihr Studio zu gewinnen. Über 500 fitatall-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits das fitatall-Marketing-Portal, um mit saisonalen Kampagnen (Januar, Frühjahr, Sommer) abnehmwillige Menschen für Ihr Studio zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Genau diese Studios sind es, die von den Menschen bevorzugt werden, die sonst niemals einen Club betreten hätten.

Mit fitatall:

  • bieten Sie jedem Ihrer Kunden eine Lösung für die figuroptimierte Ernährung an
  • besetzen Sie das Kompetenzfeld „Ernährung & Training“ kompetent und sympathisch
  • positionieren Sie sich als Figurexperte
  • gewinnen Sie neue Kunden, die Fitness bisher nicht auf dem Schirm hatten
  • gewinnen Sie neue Kunden über’s Internet
  • steigern Sie Ihren Thekenumsatz durch aufgeklärte, mündige Kunden
  • greifen Sie auf erprobte Marketing- und Werbekonzeptionen zu

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

fitatall unterstützt Studio-Mitglieder mit hilfreichen Trainingstipps

fitatall ist nicht nur ein Ernährungsprogramm für Abnehmwillige, sondern ein erprobtes Programm für Fitness-Studios, bestehenden und zukünftigen Kunden umfangreiche Informationen und Unterstützung für ein fitteres Leben zu bieten und somit auch nachhaltig die Mitglieder an ihr Studio zu binden.

fitatall versorgt seit vielen Jahren seine Mitglieder mit wertvollen Tipps, E-Books, Audio- und Video-Coaching, Tipps also, ihr Ziel zu einer besseren Figur leichter zu erreichen. Dazu gehört eine umfangreiche Datenbank mit Coaching Tipps, die Woche für Woche erweitert wird. Darin sind zahlreiche Tipps für die Teilnehmer enthalten, wie sie bei Training und in ihrer Ernährung leichter am Ball bleiben.

Wie der folgende Tipp aus dem Monat Dezember 2018 z.B. behandeln diese Tipps u.a. auch verschiedene Trainingsmethoden.

Training auf dem Laufband

Das Laufband wird fast von jedem Fitnessstudio-Besucher genutzt. Doch meist wird es nur zum Aufwärmen oder zum Cool down genutzt. Doch nun kannst Du Dein Training etwas abwechslungsreicher gestalten,
wenn Du das Laufband als eigenständiges Trainingsgerät für Dich entdeckst. Damit schaffst Du Dir neue Trainingsreize. Und wir helfen Dir dabei.

Zum Aufwärmen reichen 10 – 15 Minuten auf dem Laufband völlig aus. Wichtig dabei ist, das Du langsam anfängst, und Dich dann steigerst.

Wenn Du länger auf dem Laufband bist, solltest Du Variationen einlegen. Starte in Ruhe und steigere nach ca. 5 Minuten Dein Tempo. Nach weiteren 5 Minuten bringst Du durch geplante Intervalle und Hügelläufe Abwechslung in dein Lauftraining.
Wie Du das am besten für Dich einstellst, kann Dir ein/e Trainer/in in Deinem Studio helfen.
Zum Schluss planst Du noch ein 10 minütiges Cool-down ein. Dabei reduzierst Du kontinuierlich Dein Tempo.
Du wirst sehen, dass sich Deine Ausdauer verbessert und Dein Herz-Kreislauf-System deutlich gestärkt wird.

—————————————————————————-

Online-Tipps für Mitglieder von Fitness-Clubs fördern die Kundenbindung und aquirieren neue Mitglieder

fitatall unterstützt auch die Mitglieder Ihres Studios mit abwechslungsreichen Trainingstipps, wenn Sie eines von über 500 fitatall-Studios werden.

fitatall bietet Ihnen zusätzlich die geeigneten Werbemittel, um genau dieses Publikum in Ihrem Umkreis für Ihr Studio zu gewinnen. Über 500 fitatall-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits das fitatall-Marketing-Portal, um mit saisonalen Kampagnen (Januar, Frühjahr, Sommer) abnehmwillige Menschen für Ihr Studio zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Genau diese Studios sind es, die von den Menschen bevorzugt werden, die sonst niemals einen Club betreten hätten.

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

fitatall hilft Ihren Mitgliedern, auch in der Weihnachtszeit schlank zu bleiben

Fitness-Clubs, die Ihre Mitglieder mit dem bewährten Ernährungs- und Abnehmkonzept fitatall betreuen, profitieren auch von der mit zahlreichen Ernährungstipps gefüllten Datenbank. Das unterstützt die bei fitatall angemeldeten Mitglieder, erfolgreich Ihre Figur zu halten. Für die angeschlossenen Studios bedeutet das, Ihren Mitgliedern gegenüber Kompetenz zu zeigen. Das schafft Vertrauen, gewinnt neue Mitglieder und bindet den bestehenden Mitgliederkreis.

Auch in diesem Jahr wurden rechtzeitig zu Beginn der Weihnachtszeit Tipps zum Ernährungsverhalten veröffentlicht, die es den Mitgliedern einfacher machen, ihr Gewicht trotz dieser figurkritischen Zeit zu halten.

Tipp des Monats Dezember:

Schlank trotz Weihnachten

Jetzt, wo die Völlerei wieder beginnt, haben wir hier ein paar Tipps zusammengestellt, wie Du am besten Kalorien einsparen kannst, ohne auf all die Leckereien verzichten zu müssen:

1. Gut kauen
Unsere Verdauung beginnt bereits, wenn wir unser Essen kauen.
Und je gründlicher und ausgiebiger kauen, desto weniger Kalorien nehmen wir bei einer Mahlzeit zu uns. Denn unser Sättigungsgefühl setzt erst etwa 15 Minuten nach dem ersten Bissen ein. Doch gründliches Kauen braucht seine Zeit, sodass Du deutlich weniger Kalorien zu Dir nimmst, bis Dir Dein Körper signalisiert: es reicht. Aber auch Kleinigkeiten zwischendurch wie z.B. Plätzchen sollten ausgiebig gekaut werden. So bleibt der Geschmack länger im Mund und gibst Dich mit weniger zufrieden.

2. Eine Hand voll Gemüse und Obst
Bevor Du Dich der Völlerei hingibst, esse etwas Gemüse und/oder Obst. Das stillt Deinen Zuckerhunger und reguliert den Appetit. Einfach mal ausprobieren.

3. Mehr Ballaststoffe
Sie machen lange satt, regulieren den Blutzuckerspiegel und unterstützen die Verdauung. Täglich mind. 30 g Ballaststoffe in Form von Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse helfen Dir, dass Du Dich nicht ständig an Leckereien “satt” isst.

4. Kleine Teller bevorzugen
Das Auge isst ja bekanntlich mit. Und gerade unser Appetit lässt sich von äußeren Faktoren beeinflussen. Je kleiner Dein Essensteller ist, desto schneller ist Dein Appetit gestillt und das Sättigungsgefühl kann sich einstellen.
Das gilt aber nicht nur für kleine Teller: je größer die Packung/Größe, desto mehr Kalorien nehmen wir zu uns. Also lieber etwas kleinere Plätzchen backen.

5. Viel Wasser und/oder Tee trinken
Wasser und Tee kannst Du so viel trinken, wie Du möchtest. Dadurch füllst Du Deinen Magen, ohne ihm Kalorien zuzuführen. Einfacher geht´s nicht. Wenn Du dies jedes Mal mit kalorienhaltigen Getränken tust, dann wird das kommende Jahr ganz schön hart …

6. Bewegen, bewegen, bewegen!

 

Fitnessclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Ernährungskonzept von fitatall, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Erfolgreiche Clubbetreiber erkennen ein professionelles Ernährungssystem als unverzichtbaren Grundbestandteil Ihres Angebotes. Nutzen auch Sie diese Möglichkeiten für Ihr Fitness-Studio und informieren Sie sich über das folgende Kontaktformular.

fitatall liefert regelmässig wertvolle Tipps für Ihre Mitglieder

fitatall versorgt seit vielen Jahren seine Mitglieder mit wertvollen Tipps, E-Books, Audio- und Video-Coaching, Tipps also, ihr Ziel zu einer besseren Figur leichter zu erreichen. Dazu gehört eine umfangreiche Datenbank mit Coaching Tipps, die Woche für Woche erweitert wird. Darin sind zahlreiche Tipps für die Teilnehmer enthalten, wie sie bei Training und in ihrer Ernährung leichter am Ball bleiben. Somit ist fitatall nicht nur ein Ernährungsprogramm für Abnehmwillige, sondern ein erprobtes Programm für Fitness-Studios, bestehenden und zukünftigen Kunden umfangreiche Informationen und Unterstützung für ein fitteres Leben zu bieten und somit auch nachhaltig die Mitglieder an ihr Studio zu binden.

—————————————————————————-

Ein Tipp aus dem Monat Oktober 2018 z.B. beantwortet den fitatall-Teilnehmern die Frage:

Kann zu viel Training krank machen?

Eigentlich willst Du doch nur etwas abnehmen und Deine Muskeln definieren. Da bleibt keine Zeit für´s lästige Aufwärmen. Doch warum Du auf keinen Fall das Warm-up vernachlässigen solltest, das berichten wir Dir hier: Nur mit einem effizienten Warm-up kannst Du Deinen Körper auf das bevorstehende Training vorbereiten. Dein Herz-Kreislauf-System wird auf Touren gebracht, damit Deine Muskeln später beim Training mit genügend Sauerstoff und Energie versorgt werden. Das steigert Deine Leistungsfähigkeit enorm.
Durch die erhöhte Temperatur, die Dein Körper durch´s Aufwärmen erlangt, beugst Du Verletzungen und Zerrungen vor. Ein erwärmter Muskel ist deutlich elastischer und folglich mehr beanspruchbar.
Zudem werden Deine Gelenkknorpel beim Aufwärmen dicker und das schützt Deine Gelenke vor Belastungen und Stöße.
Geh das Risiko nicht ein, mit einer Verletzung nach Hause gehen zu müssen. Dein Körper wird es Dir danken.
Spreche das Thema bei Deinem Trainer an und frage nach effizienten Übungen für Dich. So wird deine Fitness noch besser. Viel Spaß dabei.

—————————————————————————-

Mit fitatall ganz gezielt neue Kunden in den Club holen und die Kundenbindung fördern

Unterstützen auch Sie Ihre Mitglieder mit abwechslungsreichen Trainingstipps bei ihren Zielen, Ihre Wunschfigur zu erreichen nicht nur mit dem Training in Ihrem Studio, sondern auch durch kompetentes Online Coaching.

fitatall bietet Ihnen zusätzlich die geeigneten Werbemittel, um genau dieses Publikum in Ihrem Umkreis für Ihr Studio zu gewinnen. Über 500 fitatall-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits das fitatall-Marketing-Portal, um mit saisonalen Kampagnen (Januar, Frühjahr, Sommer) abnehmwillige Menschen für Ihr Studio zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Genau diese Studios sind es, die von den Menschen bevorzugt werden, die sonst niemals einen Club betreten hätten.

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

Saisonale Rezeptideen für die Mitglieder von fitatall-Studios

fitatall unterstützt Fitness-Clubs mit zahlreichen Marketingaktivitäten und fördert gleichzeitig die beteiligten fitatall-Kunden bei ihrem Wunsch, erfolgreich abzunehmen. Über 150.000 fitatall-Kunden greifen mittlerweile darauf zu. Besonders positiv ist immer das Feedback von ernährungsbewußten fitatall-Kunden, wenn neue Rezepte u.a. auch auf facebook veröffentlicht werden, die die speziellen Bedürfnisse dieses Klientel berücksichtigen. Jede Woche veröffentlicht fitatall.com ein Rezept für die Teilnehmer am fitatall-Ernährungs- und Abnehmprogramm und erweitert permanent die ohnehin schon umfangreiche Datenbank.

Auch wird regelmässig ein “Rezept des Monats” präsentiert, das unter Berücksichtigung von saisonalen Zutaten zusammengestellt wird.

Aktuelles Rezept des Monats Oktober:

Zutaten:

100 g Kartoffeln
250 g Brokkoli
1 kleine rote Zwiebel
50 g Romadur (Weichkäse)
50 ml Milch
1 Ei
etwas Salz und Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
etwas Öl für die Form
100 g Tomatenstücke mit KräuternNährwerte pro Portion375 kcal
Fett: 13 g
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 31 gZubereitung:

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen (ggf. die Röschen teilen). Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Kartoffelscheiben darin 5 Minuten vorgaren, Brokkoliröschen dazugeben und weitere 3 Minuten garen. Das Gemüse in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
Den Käse mit der Rinde fein würfeln. Die Milch mit dem Ei verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
Eine kleine Auflaufform einfetten. Das Gemüse in die Form geben, etwas salzen und pfeffern und mit den Tomatenstücken und Käsewürfeln vermischen. Das Ganze mit der Eiermilch begießen.Den Auflauf im Ofen etwa 25 Minuten überbacken, bis die Masse gestockt ist.

Fitnessclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Ernährungskonzept von fitatall, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Erfolgreiche Clubbetreiber erkennen ein professionelles Ernährungssystem als unverzichtbaren Grundbestandteil Ihres Angebotes. Nutzen auch Sie diese Möglichkeiten für Ihr Fitness-Studio und informieren Sie sich über das folgende Kontaktformular.

Mit fitatall erfolgreichere Kundenbindung

Dass fitatall nicht nur ein Ernährungsprogramm für Abnehmwillige ist, sondern ein erprobtes Programm für Fitness-Studios, bestehenden und zukünftigen Kunden umfangreiche Informationen und Unterstützung für ein fitteres Leben zu bieten und somit auch nachhaltig die Mitglieder an ihr Studio zu binden, hat sich längst herum gesprochen. So bietet fitatall seit vielen Jahren neben wertvollen Tipps, E-Books, Audio- und Video-Coaching eine umfangreiche Datenbank an Coaching Tipps, die Woche für Woche erweitert wird und dadurch den abnehmwilligen Teilnehmern abwechslungsreiche Vorschläge macht, das Ziel eine bessere Figur leichter zu erreichen.

Ein Tipp aus dem Monat September 2018 z.B. erklärt den Nutzen des Zirkeltrainings im Fitness-Studio:

Für wen ist Zirkeltraining empfehlenswert?

Ein Trainingsplan, der auf ein Zirkeltraining aufbaut, lässt sich sehr gut anwenden, um eine möglichst gute Konditionierung zu erzielen, Ausdauer im hohen Maße aufzubauen und eine möglichst perfekte Definition zu erzielen. Vor allem Kraftsportler und Bodybuilder in der Definitionsphase, Ausdauersportler und Leistungssportler wie Fußball-, Handball- oder Tennisspieler setzen in ihrer Vorbereitung auf ein ausgewogenes Zirkeltraining, um die konditionellen Grundlagen für das kommende Jahr zu legen.
Auch für Freizeitsportler, die ihrer Kondition verbessern wollen oder in kürzester Zeit einige Pfund abspecken wollen, eignet sich ein Zirkeltraining ausgezeichnet und stellt eine sehr empfehlenswerte Alternative zum klassischen Definitionstraining dar.

Mit fitatall ganz gezielt neue Kunden in den Club holen und die Kundenbindung fördern

Unterstützen auch Sie Ihre Mitglieder mit abwechslungsreichen Trainingstipps bei ihren Zielen, Ihre Wunschfigur zu erreichen nicht nur mit dem Training in Ihrem Studio, sondern auch durch kompetentes Online Coaching.

fitatall bietet Ihnen zusätzlich die geeigneten Werbemittel, um genau dieses Publikum in Ihrem Umkreis für Ihr Studio zu gewinnen. Über 500 fitatall-Studios in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen bereits das fitatall-Marketing-Portal, um mit saisonalen Kampagnen (Januar, Frühjahr, Sommer) abnehmwillige Menschen für Ihr Studio zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Genau diese Studios sind es, die von den Menschen bevorzugt werden, die sonst niemals einen Club betreten hätten.

Nutzen Sie dieses bereits hundertfach erprobte Konzept und versorgen Sie Ihre Mitglieder mit einem unkomplizierten Ernährungsprogramm.

Mehr Informationen stehen Ihnen über das unten stehende Formular zur Verfügung.

fitatall bringt aktuelle Rezepte auch auf facebook

Fitnessclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Ernährungskonzept von fitatall, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen. fitatall unterstützt diese Clubs mit zahlreichen Marketingaktivitäten und fördert gleichzeitig die beteiligten fitatall-Kunden:

jede Woche veröffentlicht fitatall.com ein Rezept für die Teilnehmer am fitatall-Ernährungs- und Abnehmprogramm und erweitert permanent die ohnehin schon umfangreiche Datenbank. Über 150.000 fitatall-Kunden greifen mittlerweile darauf zu. Besonders positiv ist immer das Feedback von ernährungsbewußten fitatall-Kunden, wenn neue Rezepte u.a. auch auf facebook veröffentlicht werden, die die speziellen Bedürfnisse dieses Klientel berücksichtigen.

Auch wird regelmässig ein “Rezept des Monats” präsentiert, das unter Berücksichtigung von saisonalen und regionalen Zutaten zusammengestellt wird.

Aktuelles Rezept des Monats August:

Zutaten

1 Scheibe Ciabatta-Brot
5 Cocktailtomaten
5 Kugel/n Mini Mozzarella light
Knoblauchzehe
2 TL Olivenöl
etwas Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano

Nährwerte pro Portion

272 kcal
Fett: 15 g
Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 10 g

Zubereitung

Ciabatta-Scheibe im Toaster knusprig toasten. Währenddessen Tomaten waschen und zusammen mit dem Mozzarella-Kugeln vierteln. Knoblauchzehe halbieren (in der Schale lassen).
Die geröstete Ciabatta-Scheibe mit den Knoblauchhälften einreiben, danach mit 1 TL Olivenöl bestreichen. Tomaten- und Mozzarella-Viertel darauf verteilen, mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen und zum Schluss nochmals einen TL Olivenöl darüber träufeln.
Den Mozzarella auf die bestrichenen Scheiben legen, darüber die Tomatenscheiben.

Erfolgreiche Clubbetreiber erkennen ein professionelles Ernährungssystem als unverzichtbaren Grundbestandteil Ihres Angebotes. Nutzen auch Sie diese Möglichkeiten für Ihr Fitness-Studio und informieren Sie sich über das folgende Kontaktformular.