KRÄMER Netzwerktreffen: wichtigen Informationen für Fitnessunternehmer

Regelmässig lädt Björn Krämer interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber zum KRÄMER Netzwerktreffen ein. Am 19.6. in Langenau beschäftigen sich die Teilnehmer dieses Mal mit den Themen

  • Trainingsflächenorganisation
  • Werbemöglichkeiten nach Corona
  • Wie wir gestärkt aus der Krise zurück kommen

Nehmen Sie als Studioinhaber kostenlos teil, und profitieren Sie von geballtem Know-How. Melden Sie sich über das unten stehende Formular an.

Spannende und innovative Aspekte innerhalb dieser Themen, die  für jeden Studio-Betreiber relevant sind, werden präsentiert, besprochen und ausgetauscht. Netzwerken und assoziieren auch Sie mit anderen Studiobetreibern, um Ihren Horizont zu erweitern. Netzwerk-Mitglieder berichten über Ihre Erfahrungen aus der Praxis und halten sich in allen relevanten Bereichen auf dem Laufenden.

Es wird kein theoretisches Wissen vermittelt, sondern der Erfahrungsaustausch findet unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ statt. Es stehen immer die Studioinhaber im Vordergrund mit dem Ziel, ihre Unternehmen nach vorne zu bringen.

Für das Jahr 2020 stehen folgende weitere Termine und Themen fest:

17.7.   Perfektes Groupfitness

16.10. Studios verkaufen – rechtliche Rahmenbedingungen

20.11.  Neue Wege zu neuen Zielgruppen

18.12.  Personal und Weiterbildung

KRÄMER Netzwerktreffen: Vom Einzelanbieter zur kleinen Kette

Wie schon in vergangenen Jahren lädt auch 2020 Björn Krämer  interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber herzlich zum KRÄMER Netzwerktreffen ein. Das KRÄMER Netzwerktreffen, welches am 20.3. in Ulm stattfindet, beschäftigt sich dieses Mal mit Marketingstratiegien und wie Sie Ihr Geschäft und Business intelligent expandieren können. Sie werden Informiert darüber, wie sie vom Einzelanbieter zu einer Kette wachsen können, welche Risiken beachtet werden müssen und wie Sie auf den besten Weg zum Erfolg Ihre Ziele diesbezüglich erreichen werden. Spannende und innovative Aspekte innerhalb dieser Themen, die  für jeden Studio-Betreiber relevant sind, werden präsentiert, besprochen und ausgetauscht. Netzwerken und assoziieren auch Sie mit anderen Studiobetreibern um Ihren Horizond zu erweitern und Ihren Mindset wachsen zu lassen.

Es wird kein theoretisches Wissen vermittelt, sondern der Erfahrungsaustausch findet unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ statt. Es stehen immer die Studioinhaber im Vordergrund mit dem Ziel, ihre Unternehmen nach vorne zu bringen.

Für das Jahr 2020 stehen folgende weitere Termine und Themen fest:

15.5.    Industrietag – FIBO Follow up (Ort: Hotel zur Post Bahnhofstraße 6, 89340 Leipheim)

19.6.   Trainingsflächen Organisation

17.7.   Perfektes Groupfitness

16.10. Studios verkaufen – rechtliche Rahmenbedingungen

20.11.  Neue Wege zu neuen Zielgruppen

18.12.  Personal und Weiterbildung

KRÄMER Netzwerktreffen: So nutzen Studios Facebook, Instagram und Online-Werbung

Wie schon in vergangenen Jahren lädt auch 2020 Björn Krämer  interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber herzlich zum KRÄMER Netzwerktreffen ein. Das kommende KRÄMER Netzwerktreffen, welches am 21.2. in Ulm stattfindet, beschäftigt sich dieses Mal mit Facebook, Instagram und Onlinewerbung, und wie man Socialmedia zu einem förderlichem und profitablem Werkzeug umfunktioniert. Spannende und innovative Bereiche innerhalb dieser Themen, die  für jeden Studio-Betreiber relevant sind, werden präsentiert, besprochen und ausgetauscht.

Es wird kein theoretisches Wissen vermittelt, sondern der Erfahrungsaustausch findet unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ statt. Es stehen immer die Studioinhaber im Vordergrund mit dem Ziel, ihre Unternehmen nach vorne zu bringen.

Für das Jahr 2020 stehen folgende weitere Termine und Themen fest:

20.3.   Vom Einzelanbieter zur kleinen Kette

15.5.    Industrietag – FIBO Follow up (Ort: Hotel zur Post Bahnhofstraße 6, 89340 Leipheim)

19.6.   Trainingsflächen Organisation

17.7.   Perfektes Groupfitness

16.10. Studios verkaufen – rechtliche Rahmenbedingungen

20.11.  Neue Wege zu neuen Zielgruppen

18.12.  Personal und Weiterbildung

KRÄMER Netzwerktreffen für Fitness-Studios. Alle Termine 2020

Björn Krämer organisiert auch in diesem Jahr wieder Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber. Bei diesen regelmässigen Treffen tauschen Fitness-Unternehmer Ihre Erfahrungen aus, besprechen, wie sie mit Aktionen neue Mitglieder gewinnen oder eine höhere Mitgliederbindung erzielen können. Auch Maßnahmen zur Kostenreduzierung oder welche Zusatzeinnahmen möglich sind, sind Beispiele für Inhalte der Netzwerktreffen.

Gastreferenten bereichern die Veranstaltungen

Gastreferenten wie z. B. Sven Plottke, Mario Böhnlein oder Dieter Hoyer haben in den vergangenen Jahren als Experten der Fitness-Branche immer wieder mit ihren Vorträgen die Teilnehmer begeistern und mit Tipps und Trends informieren können.

Auch für das kommende Jahr sind zahlreiche, informative Vorträge geplant. Es gibt bei den Krämer-Netzwerktreffen nicht nur kompetente Hilfe von den Inhabern selbst sondern auch von Experten der Branche. Aber es wird kein theoretisches Wissen vermittelt, sondern der Erfahrungsaustausch findet unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ statt. Es stehen immer die Studioinhaber im Vordergrund mit dem Ziel, ihre Unternehmen nach vorne zu bringen.

Für das Jahr 2020 stehen folgende Termine und Themen fest:

17.1.    Innenarchitektur für Clubs

21.2.   Facebook, Instagram und Onlinewerbung

20.3.   Vom Einzelanbieter zur kleinen Kette

15.5.    Industrietag – FIBO Follow up (Ort: Hotel zur Post Bahnhofstraße 6, 89340 Leipheim)

19.6.   Trainingsflächen Organisation

17.7.   Perfektes Groupfitness

16.10. Studios verkaufen – rechtliche Rahmenbedingungen

20.11.  Neue Wege zu neuen Zielgruppen

18.12.  Personal und Weiterbildung

KRÄMER Netzwerktreffen: Innovationen / FIBO review / Fitness 2030

Björn Krämer hat auch für diesen Monat wieder Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber organisiert. Thema in diesem Monat wird sein: Innovationen / FIBO review / Fitness 2030

Als Referent wird dieses Mal Torsten Boorberg auftreten:

Mit einem FIBO Review wird er über Neuigkeiten in der Branche informieren, Trends aufzeigen und mögliche Entwicklungen, die die Fitness-Branche bewegen und in der nahen und fernen Zukunft verändern werden, aufzeigen. Natürlich werden wieder alle Teilnehmer persönlich einbezogen, deren individuelle Problematiken unter diesen Gesichtspunkten diskutiert werden. Der Erfahrungsaustausch zwischen Referent und Teilnehmern und den Teilnehmern untereinander ist jedes Mal ein wichtiger Teil des Programms, denn  Netzwerktreffen mit Björn Krämer heißt eben auch immer: Aus der Praxis für die Praxis.

Veranstaltungsort:
Lobinger Hotel „Weisses Ross“
Hindenburgstraße 29-31
89129 Langenau

Die Themen zu den einzelnen Terminen sehen Sie weiter unten, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen.

Für das Jahr 2019 stehen folgende weitere Termine und Themen fest:

Juni
14.06. – Ulm – Ausbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter

Juli
19.07. – Ulm – Facebook, Instagram und digitaler Verkauf

Oktober
18.10. – Ulm – BGM und Prävention

November
22.11. – Ulm – Jahresplanung und Marketing Tools

Dezember
13.12. – Ulm – rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Urteile

KRÄMER Netzwerktreffen: mehr Kundenbindung – weniger Fluktuation

Björn Krämer hat auch für diesen Monat wieder Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber organisiert. Thema in diesem Monat wird sein: Mehr Kundenbindung – weniger Fluktuation

Referent zu diesem Thema wird dieses Mal Björn Krämer selbst sein und die Frage beantworten, warum Fitnessstudios auf Kundenbindung setzen sollten:

Wenn man die generelle wirtschaftliche Situation der Fitnessbranche in Betracht zieht, liegt die durchschnittliche Umsatzrendite von Fitnessstudios nach einer vergleichenden Gegenüberstellung mit Unternehmen anderer Wirtschaftszweige nur im unteren Drittel. Eine Senkung der Fluktuation und das damit verbundene Einsparpotenzial bieten eine gute Chance, die finanzielle Handlungsfähigkeit zu bewahren. Auch wenn man die Kosten der Neukundenakquise und dem Betreuungsaufwand, der für  Neukunden anfällt, betrachtet und vergleicht, fährt der Studiobetreiber mit effektiven Fluktuationssenkungsmassnahmen auf jeden Fall besser.

Ausführlich wird sich Björn Krämer einerseits mit der bestehenden Problematik auseinander setzen und, wie immer, auch die geeigneten Maßnahmen zur Erreichung der Ziele vorstellen und mit den Teilnehmern diskutieren, Erfahrungsaustausch betreiben und aus bereits durchgeführten Aktionen die Lehren für zukünftiges Handeln ziehen. Netzwerktreffen mit Björn Krämer heißt eben auch immer: Aus der Praxis für die Praxis.

Veranstaltungsort:
Lobinger Hotel „Weisses Ross“
Hindenburgstraße 29-31
89129 Langenau

Die Themen zu den einzelnen Terminen ssehen Sie weiter unten, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen.

Für das Jahr 2019 stehen folgende weitere Termine und Themen fest:

Mai
17.05. – Ulm – Innovationen / FIBO review / Fitness 2030

Juni
14.06. – Ulm – Ausbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter

Juli
19.07. – Ulm – Facebook, Instagram und digitaler Verkauf

Oktober
18.10. – Ulm – BGM und Prävention

November
22.11. – Ulm – Jahresplanung und Marketing Tools

Dezember
13.12. – Ulm – rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Urteile

KRÄMER Netzwerktreffen für Fitness-Studios. Alle Termine 2019

Björn Krämer organisiert auch in diesem Jahr wieder Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber. Bei diesen regelmässigen Treffen tauschen Fitness-Unternehmer Ihre Erfahrungen aus, besprechen, wie sie mit Aktionen neue Mitglieder gewinnen oder eine höhere Mitgliederbindung erzielen können. Auch Maßnahmen zur Kostenreduzierung oder welche Zusatzeinnahmen möglich sind, sind Beispiele für Inhalte der Netzwerktreffen.

Gastreferenten bereichern die Veranstaltungen

Gastreferenten wie z. B. Sven Plottke, Mario Böhnlein oder Dieter Hoyer haben im vergangenen Jahr als Experten der Fitness-Branche immer wieder mit ihren Vorträgen die Teilnehmer begeistern und mit Tipps und Trends informieren können.

Auch für das kommende Jahr sind zahlreiche, informative Vorträge geplant. Es gibt bei den Krämer-Netzwerktreffen nicht nur kompetente Hilfe von den Inhabern selbst sondern auch von Experten der Branche. Aber es wird kein theoretisches Wissen vermittelt, sondern der Erfahrungsaustausch findet unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ statt. Es stehen immer die Studioinhaber im Vordergrund mit dem Ziel, ihre Unternehmen nach vorne zu bringen.


Für das Jahr 2019 stehen folgende Termine fest:
Die Themen zu den einzelnen Terminen werden in den nächsten Wochen veröffentlicht, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen.

Januar
18.01. – Ulm

Februar
22.02. – Ulm

März
22.03. – Ulm

Mai
17.05. – Ulm

Juni
14.06. – Ulm

Juli
19.07. – Ulm

Oktober
18.10. – Ulm

November
22.11. – Ulm

Dezember
13.12. – Ulm

Krämer Fitness Netzwerk – rechtliche Aspekte genauer beleuchtet

Björn Krämer lädt auch in diesem Monat interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber herzlich zum KRÄMER-FITNESS-NETZWERK am 13.12. nach Frechen und am 14.12. nach Krumbach. Das Krämer Fitness Netzwerk beschäftigt sich dieses Mal mit rechtlichen Themen, die  für jeden Studio-Betreiber relevant sind.

Rechtliche Hintergründe und die wichtigsten Urteile
Gastreferentin: Rechtsanwältin Frau Buck-Wiedenmann

Rechtsanwältin Frau Buck-Wiedenmann aus Krumbach, die sich seit langem auf den Schwerpunkt Fitness spezialisiert hat, wird rechtliche Hintergründe aus verschiedenen Bereichen eines Studios beleuchten, die wichtigsten Urteile aus diesem Umfeld aufklären und diskutieren – getreu dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“.

Veranstaltungsbeginn ist jeweils um 10:00 Uhr.

Was ist das Krämer Fitness-Netzwerk?

Björn Krämer organisiert mit dem Krämer Fitness Netzwerk regelmässige Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber. Bei diesen Treffen werden

  • Erfahrungen ausgetauscht
  • Verbindungen aufgebaut
  • neue Aktionen besprochen
  • Kontakte gepflegt
  • neue Geschäftsideen vorgestellt und gemeinsam  diskutiert

Gerne lädt Björn Krämer interessierte Studio-Inhaber mit maximal zwei Personen zu einer Veranstaltung ein. Bitte melden Sie sich über das Formular an, Sie erhalten dann eine Bestätigung und den genauen Veranstaltungsort. Die Kosten für die Tagungspauschale von € 40,00 sind vor Ort zu entrichten.

Hier finden Sie die kommenden Termine für 2019 im Überblick:
Die Themen zu den einzelnen Terminen werden in den nächsten Wochen veröffentlicht, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen

Januar: 18.01. – Ulm

Februar: 22.02. – Ulm

März: 22.03. – Ulm

Mai: 17.05. – Ulm

Juni: 14.06. – Ulm

Juli: 19.07. – Ulm

Oktober: 18.10. – Ulm

November: 22.11. – Ulm

Dezember: 13.12. – Ulm

Krämer Fitness Netzwerk in diesem Monat mit Gastreferent Sebastian Plottke

Björn Krämer lädt auch in diesem Monat interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber herzlich zum KRÄMER-FITNESS-NETZWERK am 15.11. nach Frechen und am 16.11. nach Krumbach. Das Krämer Fitness Netzwerk beschäftigt sich dieses Mal mit einem wichtigen Thema für jeden Studio-Betreiber:

“Die besten Maßnahmen, um die Mitglieder-Fluktuation  zu senken.”

Veranstaltungsbeginn ist jeweils um 10:00 Uhr.

Was ist das Krämer Fitness-Netzwerk?

Björn Krämer organisiert mit dem Krämer Fitness Netzwerk regelmässige Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber. Bei diesen Treffen werden

  • Erfahrungen ausgetauscht
  • Verbindungen aufgebaut
  • neue Aktionen besprochen
  • Kontakte gepflegt
  • neue Geschäftsideen vorgestellt und gemeinsam  diskutiert

Hier wird kein theoretisches Wissen vermittelt  –
hier lautet die Devise: „Aus der Praxis – für die Praxis“.

Björn Krämers Erfolg besteht aus maßgeschneiderten, individuellen Marketingstrategien. Er schafft es, Club-Inhaber auf die Überholspur zu bringen und Ihnen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg zu garantieren.

Zu dem Treffen in Günzburg am 16.11. konnte Sebastian Plottke von RehaVitalisPlus e.V. als Referent gewonnen werden:

Sebastian Plottke ist Vertriebsleiter bei Schranz Control und kann auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen, wie Fitness-Studios sich professionell im Markt positionieren und neue Mitglieder gewinnen können.

Gerne lädt Björn Krämer interessierte Studio-Inhaber mit maximal zwei Personen zu einer Veranstaltung ein. Bitte melden Sie sich über das Formular an, Sie erhalten dann eine Bestätigung und den genauen Veranstaltungsort. Die Kosten für die Tagungspauschale von € 40,00 sind vor Ort zu entrichten.

Hier finden Sie die kommenden Termine für 2018 im Überblick:
Die Themen zu den einzelnen Terminen werden in den nächsten Wochen veröffentlicht, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen

November 2018
15.11. – Frechen
16.11. – Günzburg

Dezember 2018
13.12.  – Frechen
14.12. – Günzburg

Krämer Fitness Netzwerk findet erstmals in Hamburg statt

Björn Krämer lädt interessierte und erfolgreiche Studio-Inhaber herzlich ein zum

1. Hamburger KRÄMER-FITNESS-NETZWERK
am 18.10.2018 von 9:30 bis 17 Uhr 

“Der blaue Bulle”, Nobelstr. 4, 24534 Neumünster

Veranstaltungsbeginn ist jeweils um 10:00 Uhr, ab 9:30 steht Ihnen ein Frühstück zur Verfügung.

Was ist das Krämer Fitness-Netzwerk?

Björn Krämer organisiert mit dem Krämer Fitness Netzwerk regelmässige Netzwerktreffen für Fitnessanlagen-Betreiber. Bei diesen Treffen werden

  • Erfahrungen ausgetauscht
  • Verbindungen aufgebaut
  • neue Aktionen besprochen
  • Kontakte gepflegt
  • neue Geschäftsideen vorgestellt und gemeinsam  diskutiert

Niemand kennt die Fitness-Branche besser als die Inhaber der Anlagen selbst. Gemachte Erfahrungen helfen anderen Betreibern bei der Umsetzung im eigenen Studio. Welche Aktionen sind in welchem Studio gut gelaufen und warum in anderen Anlagen überhaupt nicht? Hier gibt es kompetente Hilfe von den Inhabern selber.

Hier wird kein theoretisches Wissen vermittelt  –
hier lautet die Devise: „Aus der Praxis – für die Praxis“.

Björn Krämers Erfolg besteht aus maßgeschneiderten, individuellen Marketingstrategien. Er schafft es, Club-Inhaber auf die Überholspur zu bringen und Ihnen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg zu garantieren.

Zu dem ersten Treffen in Hamburg konnten als Referenten gewonnen werden:

Alexandra Gregus (33), 

die Gewinnerin der TV-Show
“The Biggest Loser”  hat es geschafft, seit Beginn der Show fast 50 kg abzunehmen und möchte Ihre Erfahrungen teilen.

Weiterer Referent:

Sebastian Plottke von RehaVitalisPlus e.V.

Gerne laden wir Sie kostenfrei mit maximal zwei Personen zu einer Veranstaltung ein. Bitte melden Sie sich über das Formular an, Sie erhalten dann eine Bestätigung und den genauen Veranstaltungsort. Die Kosten für die Tagungspauschale von € 40,00 sind vor Ort zu entrichten.

Hier finden Sie die kommenden Termine für 2018 im Überblick:
Die Themen zu den einzelnen Terminen werden in den nächsten Wochen veröffentlicht, sind aber auch auf der Internernetseite http://www.kraemer-fitnessnetzwerk.de/termine/ zu sehen

Oktober 2018
18.10. – Hamburg
19.10. – Günzburg

November 2018
15.11. – Frechen
16.11. – Günzburg

Dezember 2018
13.12.  – Frechen
14.12. – Günzburg