Top Versicherungs-Konditionen für Fitness-Trainer

Sie arbeiten als Trainer in einem Fitness-Studio? Dann gehören Sie aus Sicht der Versicherung zu einer Berufsgruppe mit einem erhöhten Berufsunfähigkeits-Risiko. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie wertvoll Ihre Arbeitskraft ist? Sie sichert Ihr Einkommen und macht Sie finanziell unabhängig. Was aber, wenn dieses Fundament ins Wanken gerät? Wenn Sie Ihre Arbeitskraft verlieren, drohen ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten.  Gerade für die Risikogruppe Trainer hat Sven Mattes Versicherungen ein sensationelles Angebot.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung  ist der wichtigste Teil der Invaliditätsabsicherung, denn für alle nach dem 1.1.1961 geborenen gilt heute ein sehr begrenzter Schutz im Rahmen der Erwerbsunfähigkeit. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen eine monatliche Rente, wenn Sie wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten können. Besonders bei Trainern in der der Sport-und Fitnessbranche  ist das oft der Fall. Schnell ist der Lebensstandard durch eine schwere Erkrankung oder einen Unfall existenzbedrohend gefährdet.

Viel Leistung für wenig Geld

Durch einen exklusiven Rahmenvertrag ist es Sven Matthes Versicherungen möglich, die Mitglieder der Hochrisikogruppe Fitness-Trainer zu den Bedingungen der Niedrigrisikogruppe Bürokraft gegen Berufsunfähigkeit zu versichern. Das ist einmalig.

Firmengründer Sven Matthes ist bereits seit mehr als 20 Jahren als selbständiger Versicherungsmakler tätig. Mit seinem Wissen, seinen sehr guten Verbindungen zu den Leistungsanbieter und seinem leidenschaftlichen Engagement für seine Kunden ist er der Motor unseres Unternehmens. Sven Matthes hat bereits vor mehr als 10 Jahren erkannt, welchen Nachholbedarf die Fitness- und Gesundheitsbranche in Sachen Versicherungen hat.

Mit den von ihm speziell auf die Bedürfnisse der Fitness- und Gesundheitsbranche entwickelten und im Markt platzierten Rahmenvereinbarungen mit Leistungsanbietern, erzielen seine Kunden außerordentliche Einsparungen oder Leistungsgewinne.

Mehr als 100 Unternehmen der Branche, von inhabergeführten Studios, über Ketten bis hin zu Industriebetrieben der Fitness- und Gesundheitsbranche nutzen dieses Instrument bereits erfolgreich.

Sie sichern sich damit:

– eine sorgenfreie Zukunft
– einmalige Konditionen durch einen exklusiven Rahmenvertrag
– Risikobehandlung wie bei einer Bürokraft, dadurch Niedrigtarif

Informieren Sie sich über das unten stehende Formular.

Spezielle Versicherungen für die Fitnessbranche – Sven Matthes

Als Unternehmer müssen Sie Ihren Betrieb gegen eine Vielzahl von Risiken absichern. Es ist nie ganz auszuschließen, dass trotz größter Sorgfalt auch bei Ihnen im betrieblichen Alltag einmal Pannen passieren oder ein Schaden eintritt.

Ob Fitnessgeräte, Saunen, Büroeinrichtungen oder Warenbestände – alles was Ihnen gehört, muss gut versichert sein. Denn falls etwas beschädigt, zerstört oder gestohlen wird, kommen unter Umständen hohe Ersatzinvestitionen auf Sie zu. Mit einer maßgeschneiderten Inhaltsversicherung sichern Sie sich vor einem möglichen Totalverlust ab und bleiben auch im Schadenfalls schnell handlungsfähig. Zusätzlich ist Ihr Inventar  gegen Risiken wie z.B. Feuer, Einbruch und Raub oder Rohrbruch versichert.

Sven Matthes Versicherungen hat sich genau auf die besonderen Anforderungen in der Fitnessbranche spezialisiert um Ihnen als Fitness-Studio einen Rundumschutz zu bieten.Nutzen auch Sie dieses erfolgreiche Vorgehen für sich und Ihre Mitarbeiter und profitieren Sie von den ausserordentlich guten Konditionen. Matthes Versicherung ist Ihr Experte für die Fitness- und Gesundheitsbranche. Umfassende Informationen, wie Sie eine Menge Geld  sparen können und von weiteren Vorteilen profitieren, erhalten Sie über das unten stehende Formular.

 

Betriebsrentenstärkungsgesetz 2018 – Was Sie jetzt schon wissen müssen!

Zufriedene Kunden sind die Basis unseres Geschäftserfolges – gerade in der Welt des  Sports und der Fitnessbranche. Deshalb ist es wichtig, ein gut ausgebildetes Personal  zu haben und dies auch zu halten. Seit mehr als 10 Jahren unterstützt der Staat die betriebliche Altersvorsorge für Angestellte und Selbständige mit lukrativen Steuervergünstigungen. Dieses Instrument wird besonders in der Fitnessbranche bisher zu wenig genutzt, um attraktive Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter zu schaffen.

Ab 2018 wird die betriebliche Altersversorgung geändet

In Form eines Sozialpartnermodells, der sogenannten bAV-II-Welt, wird eine Beitragszusage beziehungsweise eine Zielrente ohne Garantien („pay and forget“) des Versorgungsträgers oder Arbeitgebers geschaffen. Dabei wird die bAV-II-Welt in einer externen Versorgungseinrichtung abgebildet und von den Tarifpartnern getragen.

Außerdem wurde die Rechtsgrundlage zur Einführung eines Opting-Out-Systems geschaffen. Bei diesem System werden alle Arbeitnehmer grundsätzlich zur bAV angemeldet und müssen aktiv widersprechen, falls sie nicht teilnehmen wollen. Ganz neu ist der verpflichtende Zuschuss des Arbeitgebers bei Entgeltumwandlung in Höhe von 15% des Umwandlungsbetrages, sofern der Arbeitgeber aus der Entgeltumwandlung eine Sozialversicherungsersparnis erzielt.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Neben diesen Kernelementen gibt es noch weitere Änderungen der Vervielfältigungsregeln, zusätzliche Nachholungsmöglichkeiten sowie Neuerungen bei der Nutzung der Riester-Förderung innerhalb und außerhalb der bAV.

Nutzen Sie die Expertise von Svem Matthes Versicherungen und machen Sie Ihre betrieblichen Versorgungswerke schon jetzt fit für die Zeit nach dem 1.1.2018, um weiterhin leistungsfähige Versorgungssysteme zu unterhalten. Sven Matthes bietet Ihnen speziell auf die Bedürfnisse der Fitnessbranche abgestimmte Rahmenvereinbarungen. So bleiben Sie für Ihre aktuellen Arbeitnehmer weiterhin attraktiv und werden auch für zukünftige Fachkräfte interessant.

Mehr Informationen erhalten Sie über das unten stehende Formular.

Mehr (Gesundheits)-Leistung für Ihr Studio – Matthes Versicherungen

Denken Sie an Ihre Zukunft. Sie sollten es sich wert sein

Sven Matthes hat bereits vor mehr als 10 Jahren erkannt, welchen Nachholbedarf die Fitness- und Gesundheitsbranche in Sachen Versicherungen hat. Doch gerade in der Sport-und Fitnessbranche kann es schnell vorkommen, dass der Lebensstandard durch eine schwere Erkrankung oder einen Unfall existenzbedrohend ist.

Mit Matthes Versicherungen sind Sie einen Schritt voraus

Mit Matthes Versicherungen haben Sie einen Versicherungsschutz, der speziell auf die Bedürfnisse der Fitness- und Gesundheitsbranche entwickelt und angepasst wurde. In intensiver Zusammenarbeit mit Exklusivpartner bietet Ihnen Matthes Versicherungen, ein ganz besonderes und individuelles Absicherungskonzept für den Wert Ihrer Arbeitskraft in der Sport- und Fitnessbranche.

Berufsunfähigkeitsversicherung – kein Problem mit Sven Matthes

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen eine monatliche Rente, wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder einem Unfall nicht mehr arbeiten können. Somit ist die Berufsunfähigkeitsversicherung der wichtigste Teil der Invaliditätsabsicherung, denn für alle, die nach dem 01.01.1961 geborenen wurden, gilt heute ein sehr begrenzter Schutz im Rahmen der Erwerbsunfähigkeit.

Mehr als 100 Unternehmen der Branche, von inhabergeführten Studios, über Ketten bis hin zu Industriebetrieben der Fitness- und Gesundheitsbranche nutzen die Versicherungen von Sven Matthes bereits erfolgreich. Denn durch den speziell angepassten Versicherungsschutz sparen Sie wichtige Zeit und viel Geld in Ihrem Studio ein. Nutzen  nun auch Sie dieses erfolgreiche Vorgehen für sich und Ihre Mitarbeiter und fordern Sie nur mit wenigen Klicken, mehr Infomaterial im unten stehenden Formular an.

In Versicherungsfragen vertrauen Sparfüchse dem Fitnessexperten Sven Matthes

Sven Matthes ist der Fitnessexperte für alle Fragen rund um die betriebliche Altersvorsorge und der Berufsunfähigkeitsversicherung und Sach- oder Inhaltsversicherungen – ob Fitnessgeräte, Saunen, Büroeinrichtungen oder Warenbestände.

Das sagen ausgewählte Kunden über Sven Matthes:

Stefan Lang: Inhaber Step Sports und Spa Stuttgart

„Für mich selbst und für meine Mitarbeiter ist es wichtig, den Rahmen der steuerlichen Möglichkeiten auszuschöpfen mehr netto vom brutto in der Tasche zu haben. Die Durchführung der Beratungen durch Sven Matthes an zwei Tagen bei uns im Haus war vorbildlich.“

Marc Linzenich: Geschäftsführender Gesellschafter Linzenich Fitnessgruppe

„Als Fitness- & Gesundheitsanbieter an mehreren Standorten mit 16 Studios und über 100 Mitarbeitern, ist die Mitarbeiterfindung und vor allem Bindung einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren. Mit der betrieblichen Altersvorsorge von Hr. Matthes haben wir einen wichtigen Baustein integriert, um dies zu erreichen.“

Fordern Sie über das unten stehende Formular ein unverbindliches Beratungsgespräch an. Sven Matthes wird Ihnen mit Sicherheit ein besseres Angebot machen können, als Ihre bisherige Versicherung.

Betriebliche Altersvorsorge – auch für die Fitnessbranche

Gym, Fitness, healthy lifestyle. Smiling people. Over white backgroundSeit mehr als 10 Jahren unterstützt der Staat die betriebliche Altersvorsorge für Angestellte und Selbständige mit lukrativen Steuervergünstigungen. Dieses Instrument wird besonders in der Fitnessbranche bisher zu wenig genutzt, um attraktive Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter zu schaffen, Schlüssel-Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden oder aufkommende Fragen nach Gehaltserhöhungen zu umgehen.

 

Wir haben hat dieses Problem erkannt und ein speziell auf die Bedürfnisse der Fitnessbranche abgestimmte Rahmenvereinbarungen mit verschiedenen Anbietern geschlossen.

Der standardisierte Ablauf für Ihr Unternehmen ist denkbar einfach:

  • Erstes, persönliches Sondierungsgespräch vor Ort
  • Vereinbarung von Beratungsgesprächen mit Ihren Mitarbeitern in Ihrem Haus
  • Abschluss der betrieblichen Altersvorsorge für Ihre Mitarbeiter
  • Dokumentation der Beratungsgespräch für Ihre Personalakte (gesetzliche Verpflichtung)
  • Persönliches Projektabschlussgespräch

Nutzen auch Sie dieses erfolgreiche Vorgehen für sich und Ihre Mitarbeiter.

Mehr zu diesem Thema hier.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Fitness-Trainer

trainer-1277392_600

Die Berufsunfähigkeitsversicherung  ist der wichtigste Teil der  Invaliditätsabsicherung, denn für alle nach dem 1.1.1961 geborenen gilt heute ein sehr begrenzter Schutz im Rahmen der Erwerbsunfähigkeit.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen eine monatliche Rente, wenn Sie wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten können. Besonders bei Trainern in der der Sport-und Fitnessbranche kann und ist das oft der Fall. Schnell ist der Lebensstandard durch eine schwere Erkrankung oder einen Unfall existenzbedrohend gefährdet.

In intensiver Zusammenarbeit mit unserem Exklusivpartner ist ein ganz besonderes und individuelles Absicherungskonzept für den Wert Ihrer Arbeitskraft in der Sport- und Fitnessbranche erarbeitet.

Mehr als 100 Unternehmen der Branche, von inhabergeführten Studios, über Ketten bis hin zu Industriebetrieben der Fitness- und Gesundheitsbranche nutzen dieses Instrument bereits erfolgreich.

 

Mehr zu diesem Thema hier.

Die optimale Inhaltsversicherung für Ihr Sportstudio – Matthes Versicherungen

Ihr Studio ist mit den modernsten Geräten ausgestattet? In Ihrem Wellnessbereich ist alles vom Feinsten? Sichern Sie diese Werte ab. Mit der Versicherungen von Sven Matthes erhalten Sie ein individuelles Versicherungspaket, angepasst auf Ihre Wünsche und Ihren Bedarf.

Ein Fitnessstudio kostet Geld, ganz besonders die Einrichtung und Ausstattung. Sichern Sie diese Werte umfassend und ausreichend ab.  Ob Fitnessgeräte, Saunen, Büroeinrichtungen oder Warenbestände – alles was Ihnen gehört, muss gut versichert sein.

Versichern Sie Ihr Fitnessstudio gegen die häufigsten und existenzbedrohenden Gefahren wie:

– Feuer inkl. Überspannungsschäden
– Leistungswasserschäden inkl. Rohbruch
– Sturm/Hagel und deren Folgeschäden
– Einbruch/Diebstahl und Vandalismus

Versicherungen zu Vorzugs-Konditionen für Fitness-Unternehmen

Falls etwas beschädigt, zerstört oder gestohlen wird, kommen unter Umständen hohe Ersatzinvestitionen auf Sie zu. Mit einer maßgeschneiderten Inhaltsversicherung von Matthes Versicherungen sichern Sie sich vor einem möglichen Totalverlust und bleiben auch im Schadenfalls schnell handlungsfähig.

Mehr Informationen finden Sie über das unten stehende Formular.

Trainer-Versicherungen zu den Konditionen einer Bürokraft

Sie arbeiten als Trainer in einem Fitness-Studio? Dann gehören Sie aus Sicht der Versicherung zu einer Berufsgruppe mit einem erhöhten Berufsunfähigkeits-Risiko.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie wertvoll Ihre Arbeitskraft ist? Sie sichert Ihr Einkommen und macht Sie finanziell unabhängig. Was aber, wenn dieses Fundament ins Wanken gerät?

Wenn Sie Ihre Arbeitskraft verlieren, drohen ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten. Gerade für die Risikogruppe Trainer haben wir ein sensationelles Angebot.

Viel Leistung für wenig Geld

Durch einen exklusiven Rahmenvertrag ist es Sven Matthes Versicherungen möglich, die Mitglieder der Hochrisikogruppe Fitness-Trainer zu den Bedingungen der Niedrigrisikogruppe Bürokraft gegen Berufsunfähigkeit zu versichern. Das ist einmalig.

Trainer-BUSie sichern sich damit
– eine sorgenfreie Zukunft
– einmalige Konditionen durch einen exklusiven Rahmenvertrag
– Risikobehandlung wie bei einer Bürokraft, dadurch Niedrigtarif

Denken Sie an Ihre Zukunft. Sie sollten es sich wert sein.

 

Informieren Sie sich hier.
Um 1.000,00 € Rente im Falle der Berufsunfähigkeit zu erhalten, zahlt ein Trainer im Alter von
23 Jahren nur 31,41 €/Monat
33 Jahren nur 41,86 €/Monat

Mehr zu diesem Thema hier.

SKD TV: Sven Matthes neuer Businesspartner

Heute stellen wir unseren neuen Businesspartner, Sven Matthes von Matthes Versicherungen vor.

Mehr zu diesem Thema hier.

10