gymsound.de verlängert kostenfreie Nutzung aller Kanäle bis Ende März 2021

gymsound.de bietet jetzt bei Vertragsabschluß allen Fitnessstudio, sich sofort von allen GEMA-Gebühren befreien zu lassen und die Gelegenheit, die GEMA-freie Beschallung in allen Bereichen Ihres Studios ab sofort kostenfrei bis Ende März 2021 einzusetzen. Nutzen Sie dieses zeitlich begrenzte Angebot von gymsound.de für Ihr Studio.

Sie werden ab sofort von allen GEMA-Gebühren freigestellt und zahlen ab sofort keinen Cent mehr dafür. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich jetzt.

Sie erhalten bei Vertragsabschluss über 5 Freimonate und sparen somit bei Buchung

  • des Wellnessprogrammes pro Monat 20,- €
  • der Hintergrundbeschallung pro Monat  30,- €
  • des Kursraumplayers pro Monat 50,- €

gymsound für die Hintergrundbeschallung:

gymsound.de stellt Ihnen hochwertige, moderne und vor allem GEMA-freie Musik für die Hintergrundbeschallung Ihrer Fitness- und Gesundheitsanlage zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, tageszeitabhängig aus verschiedenen Musikkanälen zu wählen.

Sie sparen hier mehr als  150,- €

 

gymsound für Ihre Wellnessbereiche:

Mit dem gymsound.de Wellnesskanal haben Sie die perfekte Hintergrundbeschallung für Ihren Wellnessbereich, natürlich vollständig frei von GEMA, SUISA oder AKM. Sie schließen unsere Contentbox ganz einfach an den Verstärker an und fertig.

Sie sparen hier mehr als 100,- €

 

gymsound für virtuelle Fitnesskurse:

Wählen Sie aus verschiedenen Kategorien unserer virtuellen Fitnesskurse wie z. B. HipHop, Yoga oder Bauch-Beine-Po und vielen anderen. Unser Repertoire umfasst 100 fertiggemixte Sessions.

Sie sparen hier mehr als 250,- €

Egal für welches Angebot Sie sich entscheiden, für alle gilt:

  • Zahlbar erst ab April 2021
  • Sofortige Nutzung möglich
  • Kein Streaming, keine Internetverbindung notwendig
  • Rechtssicher durch sofortige Freistellungserklärung für GEMA, Suisa oder AKM

Für weitere Informationen steht Ihnen das unten stehende Formular zur Verfügung.

gymsound.de präsentiert den Yoga-Kurs auf dem Kursraumplayer

de.gymsound.de stellt hochwertige und modern produzierte virtuelle Fitnesskurse mit lizenzfreier Musik zur Verfügung. Ohne technischen Aufwand wird die Contentbox an einen Fernseher oder Beamer angeschlossen und spielt dann aus einem Repertoire von aktuell 28 Kursen Ihre Auswahl ab.

Yoga:

Die Yoga Kurse basieren auf dem Vinyasa Power Yoga Konzept und sind für den modernen westlichen Menschen der heutigen Zeit kreiert worden. Vinyasa Power Yoga

vermag es, die Brücke zwischen östlicher Spiritualität und westlicher Dynamik zu schlagen. In jedem Kurse den du hier findest, werden die Asanis (Körperübungen) zu e

inem fließenden und dynamischen Bewegungsablauf verbunden. Die Abläufe sind so konzipiert und modifiziert, dass jeder Teilnehmer sie erlernen und ausführen kann. Von einfachen bis komplexen und sehr kraftvollen Bewegungsmustern wird hier eine einzigartige Körpererfahrung geschaffen und weckt eine neue und intensive Körperwahrnehmung. Sie geben Kraft und können körper

liche, sowie emotionale Blockaden lösen. Genau das Richtige für alle Yoga Trainer die Up To Date bleiben wollen und immer wieder top Kurse mit

tollen Unterrichtsmethoden geben wollen.

Im Video enthalten sind:

  • Einen 60 Min. Yoga Kurs
  • Schwierigkeitsvariationen bei vielen Übungen im Kurs
  • Immer wieder neue Ideen und Tipps von Top-Presentern der Fitnessbranche

gymsound.de präsentiert den Pilates-Kurs auf dem Kursraumplayer

de.gymsound.de stellt hochwertige und modern produzierte virtuelle Fitnesskurse mit lizenzfreier Musik zur Verfügung. Ohne technischen Aufwand wird die Contentbox an einen Fernseher oder Beamer angeschlossen und spielt dann aus einem Repertoire von aktuell 28 Kursen Ihre Auswahl ab.

Pilates:

Pilates Konzept ist auf der von Joseph Pilates entwickelten Originalmethode ausgerichtet. U.a. durch Modifikation der jeweiligen Übungen ist dieser Kurs für Kursteilnehmer jeden Alters und Fitnesslevels geeignet und beeinflusst Körperbewusstsein und Körperwahrnehmung, verbessert die Haltung und die Flexibilität der Muskulatur. Unsere Experten legen in der Zusammenstellung des Kurses viel Wert auf das Eingehen auf heterogene Gruppen in Studios und Vereinen und die unterschiedliche Gesundheitszustände der Teilnehmer.

Im Video enthalten sind:

  • Einen 45 Min. Pilates Kurs
  • Schwierigkeitsvariationen bei vielen Übungen im Kurs
  • Immer wieder neue Ideen und Tipps von Top-Presentern der Fitnessbranche

Über Nadine Selke, der Presenterin dieses Kurses.

Nadine ist Diplom-Sportwissenschaftlerin, Sporttherapeutin sowie Schmerztherapeutin nach Liebscher und Bracht. Die ehemalige Leistungssportlerin und Personal Trainerin war unter anderem lange Zeit für die Deutsche Sporthochschule Köln tätig. Sie unterstützt die IFAA im Rahmen der Pilatesausbildungen und im Bereich IFAA Medical.

Weitere Gewinner-Bilder aus dem Tattoo-Studio

Die Neumitglieder sind begeistert und lieben ihr neues Tattoo! Eine weitere Gewinnern aus Amstetten – Melanie Seehase hat uns stolz ihre frisch gestochenen lebenslange fit+ Mitgliedschaft geschickt. Danke für die tollen Bilder! Weitere Impressionen, Bilder und Videos folgen in Kürze!   Wir sind gespannt! Ihr auch?

#trainforatattoo

#fitness #gym #motivation #fit #lifestyle #workout #fitnessmotivation #training #sport #fitfam #bodybuilding #germany #healthy #instadaily #instafit #Trainer #personaltrainer #gymowner #fitnessstudio

Die 100 fit+ Gewinner stehen fest und wurden persönlich benachrichtigt

Ganz schön stark und ganz schön schnell, die Gewinner unserer “Train for a tattoo” Aktion. Die ersten Dokumentationen, Bilder und auch Videos wurden uns schon eingesendet, nachdem sie persönlich per Mail benachrichtigt wurden.
Wir bedanken 🙏uns jetzt bei Manuel Rosano 💪💪💪aus Steinheim am Albuch für seine Bilder aus dem Tattoo-Studio.
Wir sind gespannt auf weitere Beiträge.
#trainforatattoo

#fitness #gym #motivation #fit #lifestyle #workout #fitnessmotivation #training #sport #fitfam #bodybuilding #germany #healthy #instadaily #instafit #Trainer #personaltrainer #gymowner #fitnessstudio

Startup Airtango wird Spitzenreiter

DER ONLINE-TV-SENDER LÄUFT AUF MEHR ALS 2.000 TV-SCREENS IN FITNESS-STUDIOS

Das Medien-Startup airtango hat sich mit seinem Online-Programm innerhalb der letzten 12 Monate kontinuierlich zum Marktführer in der Fitness­branche entwickelt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz bespielt airtango flächendeckend aktuell mehr als 2.000 TV-Geräte in Fitness-Studios.

„Endlich hat jemand das Thema umfassend und nachhaltig in die Hand genommen“, unterstreichen Studiobetreiber und Fitness-Ketten unisono das Angebot von airtango. Schlüsselfaktoren für das außerordentliche Wachstum von airtango sind die selbst entwickelte zeitgemäße Technologie, der hochwertige Content und vor allem das Geschäftsmodell.

Vor drei Jahren hat airtango mit Partnern und Studiobetreibern die bestehende Heraus­forderung der Fitness-Studios identifiziert, ihren Mitgliedern auf den bereits installierten Monitoren eine passende und motivierende Unterhaltung bieten zu können. Herkömmliches Fernsehen ist ohne Ton ungeeignet und verursacht zudem erhebliche Nutzungsgebühren.

AIRTANGO LIVEPOINTS

airtango bietet den Fitness-Studios (=> Livepoints) einen Online-TV-Sender mit maßge­schneiderten tonlosen Inhalten an, der sich über zielgruppenspezifische Werbung für alle Seiten profitabel monetarisieren lässt. Der Fitness-Channel von airtango wird mit hoch­klassigem Content namhafter Medienpartner bestückt, wie z. B. Red Bull Media. Das Programm wird online auf spezielle TV-Boxen geladen und zusammen mit der Werbung in den TV-Geräten der Studios wiedergegeben. Die Studios erhalten die Inhalte kostenlos und übertragen airtango im Gegenzug die Vermarktungsrechte auf ihren Bildschirmen. Die Studiobetreiber sparen so dauerhaft die hohen Mediennutzungsgebühren für die TV-Screens und verdienen zusätzlich bei der Vermittlung von Werbekunden mit.

Im stark wachsenden digitalen Außenwerbungsbereich (DOOH = Digital Out of Home) bietet airtango damit schon heute eine enorme Reichweite. Die Corona-bedingte zeitweise Schließung der Fitness-Studios im Frühjahr 2020 hat airtango genutzt, um Hunderte weitere TV-Boxen anzuschließen und Systeme einzurichten.

„Um auch für große Werbepartner und nationale Kampagnen attraktiv zu sein, benötigt man eine hohe Reichweite und eine attraktive Zielgruppe“ sagt Steffen Knödler, einer der Vorstände der airtango AG. Er ergänzt: „Unser flächendeckendes Netzwerk in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) hat diese Voraussetzungen geschaffen“.

Auch Unternehmen, die nur regional oder lokal werben, finden bei airtango eine punkt­genaue, kostengünstige Lösung. Per Knopfdruck stellt airtango z. B. die Aktionswerbung der ortsansässigen Bäckerei in das nächstgelegene Studio ein – oder die Stellenanzeige mit einem Umkreis von 50 km in die dort verfügbaren Studios.

Knödler führt aus: „Mit unserem modernen, digitalen Produkt überzeugen wir die meisten Studiobetreiber bereits nach kurzer Zeit. Das gilt auch für unsere jüngste Kooperation mit der clever fit GmbH, einem führenden Unternehmen der Branche mit mehr als 450 Fitness-Studios. Unser Ziel ist es, möglichst viele der über 9.000 Studioleiter in Deutschland von einer Zusammenarbeit mit airtango zu überzeugen und auch international zu wachsen.“

Ein wesentlicher Vorteil bei der Internationalisierung liegt darin begründet, dass tonlose Inhalte wesentlich einfacher auch auf den nicht deutschsprachigen Raum zu übertragen sind als beispielsweise herkömmliche Fernsehprogramme. So wird das Angebot von airtango für Studiobetreiber in der ganzen Welt interessant.

Dei 100 Gewinner stehen fest und wurden persönlich benachrichtigt

Wir danken allen Teilnehmern die sich bei unserer “Train for a tattoo” Aktion angemeldet haben.
Aus einer Anzahl von mehreren hundertBewerbungen wurden jetzt die 100 Gewinner der lebenslangen kostenlosen Mitgliedschaft ausgelost und persönlich per Mail benachrichtigt, wie Sie ihren Gewinn einlösen können.
#trainforatattoo

Ersparnis von mehreren Tausend Euro

Für echte Fitness-Freaks kann das Gewinnspiel tatsächlich lukrativ werden. Eine normale Mitgliedschaft bei Fit+ kostet je nach Vertragsdauer zwischen 50 und 30 Euro pro Monat. In einem Jahr kommt so also mindestens die stolze Summe von 360 Euro zusammen – in zehn Jahren also 3.600 Euro. Ob das einem ein Platz auf der eigenen Haut wert ist, muss dabei natürlich jeder selbst entscheiden.

„Nach den Wochen der Ausgangsbeschränkung möchten wir die Menschen nicht nur dabei unterstützen, ihre möglicherweise zugelegten Kilos loszuwerden, sondern auch, den Geldbeutel langfristig zu schonen”, erklärt Boorberg die Idee anlässlich der 100. Studio-Eröffnung.

Trainieren bis vor Mitternacht

fit+ ist eine deutsche Fitnessstudiokette, die 2017 gegründet wurde. Die Kette kann dank Franchise-Lizenzen schnell wachsen. So gibt es in Deutschland 100 Studios in Städten und auf dem Land. Dabei setzt die Kette auf günstige Preise und lange Öffnungszeiten. Gründer und Geschäftsführer sind Björn Krämer und Torsten Boorberg.

gymsound.de präsentiert den Body Step-Kurs auf dem Kursraumplayer

„GEMA – nein Danke“ lautet das Motto bei Deutschland beliebtestem Anbieter von Hintergrundbeschallung für Fitnessclubs. gymsound.de stellt Sportstudios und Fitnesseinrichtungen hochwertige, moderne und vor allem lizenzfreie virtuelle Kurse für die Beschallung Ihrer Fitness- und Gesundheitsanlage zur Verfügung. Mit gymsound.de sparen sich Fitness-Studios nicht nur GEMA-Gebühren sondern können auch das komplette virtuelle Kursangebot nutzen..

Die STEP Kurse mit vielen Schwierigkeitsstufen

Step Kurse in Perfektion – und zwar für alle Level: von Basic Step bis hin zu tollen und komplexen Choreografien. Hier findest du alles was du für mitreißende Step Kurse benötigst. Großen Wert legen wir hier auf einen logischen und nachvollziehbaren Aufbau, egal für welche Schwierigkeitsstufe. Unsere verschiedenen Experten und Top-Presenter liefern dir immer wieder neue Ideen, Schritte, Variationen, Stile – so bist du immer on top bei den Step Kursen und bekommst Ideen ohne Ende die für genau deine Kunden leicht umsetzbar und einsetzbar sind.

Im Video enthalten sind:

  • Ein´ 45 Min. Step Kurs auf unterschiedlichen Schwierigkeitsleveln (Einsteiger, Mittelstufe, Fortgeschrittene)
  • Mit wertvollen Tipps zum Training, zum Aufbau und Teaching Skills
  • Schwierigkeitsvariationen bei vielen Schritten im Kurs
  • Immer wieder neue Ideen und Tipps von Top-Presentern der Fitnessbranche

Über Karo Wagner, der Presenterin dieses Kurses.

Karo Wagner ist Inhaberin der VINYASA Yoga Akademie, die seit 2003 erfolgreich europaweit Yogalehrer aus- und weiterbildet. Neben dem dynamischen Yoga hat Karo auch im regenerierenden Yoga (Yin Yoga) und in der Meditation ihr zu Hause gefunden. Sie ist europaweit mit ihrem Team als Referentin, Ausbilderin und Presenterin unterwegs, und vermittelt ihren Yoga mit ganz viel Herzblut, Hingabe und Passion.

Bei gymsound.de können Sie sich für 30 Tage kostenfrei eine Teststellung bestellen und herausfinden, wie gut die Musik zum Publikum in Ihrem Studio passt.

Für weitere Informationen steht Ihnen das unten stehende Formular zur Verfügung.

fit+ verlost 100 Mitgliedschaften

Wer sich diesen QR-Code tätowiert, darf lebenslang gratis ins Gym.

Das Fitnesskette fit+ vergibt 100 Mitgliedschaften auf Lebenszeit. Dafür müssen sich die Mitglieder aber ein besonderes Tattoo stechen lassen.

Lebenslang und umsonst ins Fitnesscenter: Das offeriert die deutsche Fitnessstudiokette Fit+ in einem Wettbewerb. 100 Mitgliedschaften werden vergeben, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Doch dafür müssen sich die Teilnehmer den QR-Eintrittscode des Studios tätowieren lassen.

Die Kosten für das Tattoo übernimmt Fit+. Wo der Code unter die Haut gestochen wird, können die Kunden aber frei wählen. Die Aktion läuft noch bis zum 31. August. Die Aktion gilt auch für Schweizer. Bisher gibt es hierzulande aber erst ein Fit+-Studio in Buttikon SZ.

80 Studios in der Schweiz geplant

Das Tattoo könnte sich aber bald auch in der Schweiz lohnen: Bereits dieses Jahr sollen zwei weitere Studios der Kette in Bern und in Schmerikon eröffnet werden. «In den nächsten drei bis vier Jahren planen wir 80 Clubs in der Schweiz zu eröffnen», sagt ein Mediensprecher auf Anfrage.

Bereits zählt Fit+ in Deutschland, Österreich und der Schweiz 25’000 Mitglieder. Ziel der Tattoo-Aktion sei es daher nicht, mehr Mitglieder anzuwerben. «Es geht uns um Aufmerksamkeit für unser Konzept.» Man wolle zeigen, dass Fitness ein Leben lang betrieben werden sollte.

Wer sich für das Tattoo entscheidet, erhält einen individuellen QR-Code. Auf die Frage, ob auch ein Henna-Tattoo zählt, heisst es vonseiten der Fitnesskette: Man glaube an das Prinzip, dass alle Menschen gut seien, solange nicht das Gegenteil bewiesen sei.

Trainieren bis vor Mitternacht

fit+ ist eine deutsche Fitnessstudiokette, die 2017 gegründet wurde. Die Kette kann dank Franchise-Lizenzen schnell wachsen. So gibt es in Deutschland 100 Studios in Städten und auf dem Land. Dabei setzt die Kette auf günstige Preise und lange Öffnungszeiten. Gründer und Geschäftsführer sind Björn Krämer und Torsten Boorberg. In der Schweiz steht das bisher einzige Studio in Buttikon SZ. Das Center ist von 6 Uhr bis 23 Uhr rund ums Jahr geöffnet.

gymsound.de präsentiert die Latindance-Kurse auf dem Kursraumplayer

de.gymsound.de stellt hochwertige und modern produzierte virtuelle Fitnesskurse mit lizenzfreier Musik zur Verfügung. Ohne technischen Aufwand wird die Contentbox an einen Fernseher oder Beamer angeschlossen und spielt dann aus einem Repertoire von aktuell 28 Kursen Ihre Auswahl ab.

Latindance-Kurse von gymsound.de:

gymsound.de stellt Ihnen fertig-gemixte Latindance-Kurse mit lizenzfreier Musik zur Verfügung. Wenn Sie den Trainingsplayer von gymsound.de an einen Fernseher oder Beamer anschließen, können Sie ganz einfach diesen und viele weitere Kurse abspielen.

Das temperamentvolle „Latin Dance Workout“ vereint effektives Cardio-Training und eine riesige Portion Spaß am Tanzen. Zu heißen Rhythmen werden Ausdauer, Balance & Koordination verbessert. In dem virtuellen gymsound.de-Kurs werden kleine Choreografien entwickelt. Eine detaillierte Erklärungen und der Schritt-für-Schritt-Aufbau erleichtern den Start. Bei einer Fettverbrennung von 34,1 Prozent schlägt das Herz Ihrer Studiomitglieder bei diesem Kurs 166 mal pro Minute. Testen Sie jetzt die lizenzfreien, virtuellen Kurse von gymsound.de!

 

Bei gymsound.de können Sie sich für 30 Tage kostenfrei eine Teststellung bestellen und herausfinden, wie gut die Musik zum Publikum in Ihrem Studio passt.

Für weitere Informationen steht Ihnen das unten stehende Formular zur Verfügung.