SKD-Kongress ist in diesem Jahr in Hamburg zu Gast

Am 6. Oktober 2017 ist es wieder soweit: Bereits zum 13. Mal findet der SKD Kongress statt. In diesem Jahr sind wir zu Gast in Hamburg im Leonardo Hotel Stillhorn.

Der SKD Kongress beginnt um 13:30 Uhr und gibt neben hochwertigem Fachinput durch erstklassige Referenten, die ich weiter unten vorstellen werde, Ihnen auch die Möglichkeit zum Netzwerken. Weitere Informationen zur dieser Veranstaltungen können Sie jederzeit auf www.skd-Kongress.de einsehen. Dort können Sie auch Ihre Ticketbestellungen vornehmen.

Wie bereits im letzten Jahr wird der SKD Kongress auch dieses Jahr wieder live im Internet dargestellt.  Den Zugang dazu erhalten Sie ebenfalls im Ticket-Shop.

Referenten beim 13. SKD-Kongress am 06.10.2017 in Hamburg

Schon immer zeichnet sich der SKD Kongress durch die Auswahl von Top-Referenten zu den wichtigsten Tehmen für Fitnessbetreiber aus.

Torsten Boorberg ist Gastgeber und Geschäftsführer der SKD Sport Konzepte Deutschland. Neue Ideen gepaart mit effizienten Methoden zur Umsetzung zeichnen die Lösungen des Visionärs der Fitness-Branche aus. In seiner Key Note um 13:30 wird er zum Nachdenken anregen, gleichzeitig die Trends für die kommende Fitness-Saison aufzeigen und damit den kommenden Kongress eröffnen.

Ab 14:00 Uhr wird Thomas Korompai zu dem Zukunftsthema „Trainingsfläche Small Group Personal Training.“ referieren.

Thomas Korompai  zählt zu den drei bekanntesten Personal Trainern in Deutschland. Er ist Trainer durch und durch. Bereits im Alter von 17 Jahren arbeitete er nebenberuflich in einem Fitness Center als Trainer.

Im Jahr 2006 war er neben seinem Studium bereits Studioleiter eines großen Fitness Centers sowie Athletiktrainer der Junioren des 1. FC Nürnberg.

Anschliessend wird  Björn Krämer sein Thema 8 Clubs – 4 Konzepte – immer erfolgreich“ präsentieren.

Björn Krämer ist wie viele in der Fitnessbranche ein Quereinsteiger.
Den Sprung vom Hobby-Fitnessstudio-Betreiber zum betriebswirtschaftlich denkenden Unternehmer hat er vorbildlich gemeistert. Sein Erfolg besteht aus maßgeschneiderten, individuellen Marketingstrategien.

Damit schafft er es, Club-Inhaber auf die Überholspur zu bringen und ihnen dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg zu garantieren.

Den Abschluss des Themen-nachmittags auf dem diesjährigen SKD-Kongress wird Christian Reinecke mit seinem Vortrag „good sounds – no licence – gemafrei ist so einfach.“ gestalten.

Er ist Deutschlandchef von Epidemic Sound und Musikliebhaber durch und durch. Seine berufliche Karriere führte ihn durch verschiedene große Plattenlabels und Musikverlage.

Sein Spezialgebiet ist die rechtliche Einordnung von Musik-. und Lizenzrechten.

Wie in den letzten Jahren haben sich bereits viele Besucher angekündigt. Der Kartenverkauf ist in vollem Gange. Gerne wird der Besuch auch mit der Teilnahme am Krämer Fitness-Event verbunden.

Erstmals bietet der SKD Kongress auch die Online-Teilnahme an der Veranstaltung. Weitere Informationen zum Online-Ticket, zu den Referenten und weiteren Hintergrundinformationen können Sie auf www.skd-Kongress.de einsehen. Dort können Sie auch Ihre Ticketbestellungen vornehmen.

Die zwei Top-Events der Fitness-Branche in diesem Herbst.

SKD-Kongress und Krämer Fitness-Event, 29. und 30. Oktober 2016

In diesem Oktober finden erstmals die zwei großen Events der Fitness-Branche gemeinsam in Baden-Württemberg statt. Hier trifft man sich, hier werden Entwicklungen in der Branche präsentiert, hier werden Erfolge produziert.

Am Samstag, den 29. Oktober 2016, lädt die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum mittlerweile 12. SKD Kongress nach Leinfelden bei Stuttgart. „Wir freuen uns zum diesjährigen Kongress wie in den letzten Jahren auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die dieses Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

Neben verschiedenen Referenten aus der Branche wie Andy Sasse, dem Erfinder der weltweit vermarkteten Flexi-Bar, Andreas Scholz, Ernährungsexperte und Comedian, Yannik Hönig, dem führenden Qualitätsmanagement-Coach der Fitness-Branche und Veranstalter Torsten Boorberg werden auf der integrierten Hausmesse neueste Trends, Produkte und Dienstleistungen für erfolgreiche Sportstudios präsentiert.

Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen. Es werden wieder mehr als 300 Teilnehmer erwartet, die ihr Wissen um Themen wie Kostenreduzierung, Fluktuationssenkung, Neukundengewinnung in der Fitnessbranche erweitern werden.

Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung gibt es unter http://www.skd-kongress.de.

MOTORWORLD Böblingen

Galadinner und Partynacht inklusive

Networken ist auch das Thema der „Meeting Fitness-Excellence“, einer First-Class-Veranstaltung im Anschluss an den SKD-Kongress am 29. abends und dann am 30. Oktober in Böblingen in der V8 Motorworld in Böblingen auf dem Flugfeld. Auf diesem Herbstmeeting der Keyplayer der Fitness- und Gesundheitsbranche treffen sich 20 herausragende Industrieunternehmen mit 80 ausgewählten, investitionsbereiten Studiobetreibern zu vorausgewählten, terminierten Businessmeetings.

Umgeben von Cars, Power und PS bieten das V8 Hotel und die Motorworld Böblingen mit einem exklusiven Galadinner, einer sensationellen Partynacht und einem TOP-Catering eine exklusive Location und ein angemessenes Ambiente, um erstklassige Geschäftspartner kennen zu lernen und Kontakte zu hochmotivierten Netzwerkern zu knüpfen.

Mit dieser Veranstaltung wird den wichtigsten Entscheidern der Branche eine herausragende Plattform für Neukontakte und Netzwerken geboten.“ äußert sich Björn Krämer, der als Initiator der Krämer-Fitness-Netzwerke als Gastgeber fungiert.

Weitere Informationen zu diesem Event, bei dem sich u.a. gymsound, Matrix, EQUIMED, BURG, M.S.H, SUN-professional beauty, jumping fitness, extrafit und STUDIO-CHECK präsentieren werden, findet man unter

http://www.kraemer-fitnessevent.de.

 

SKD-Kongress: Last-Minute-Frühbucher-Vorteilspreis.

hochkarätiges Publikum_DSSV_BSA_egym

Am Samstag, den 29. Oktober 2016, lädt die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum alljährlichen SKD Kongress nach Leinfelden bei Stuttgart.

„Zum jetzt mittlerweile 12. Kongress freuen wir uns auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die das Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

Bis zum 30.9. bietet die Sport Konzepte Deutschland noch die Möglichkeit, zum Frühbucher-Vorteilspreis von 29,90 Euro Karten zu ergattern.

Mit hochkarätigen Referenten, starken Partnern aus der Fitnessbranche und der Verleihung der SKD Awards bietet das Ein-Tagesevent eine großartige Chance, geballte Informationen und Know-How zu erfahren und zu erleben. „Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen und erwartet mehr als 300 Teilnehmer.

Diese Fach-Referenten gehören zu den führenden Experten auf Ihrem Gebiet und werden in begeisternden Vorträgen ihr Wissen mit dem Publikum teilen.

ns2s nsuv nsuj
v.
l.n.r.
Andreas Sasse – Erfinder der weltweit vermarkteten Flexi-Bar
Yannik Hönig – Führender Qualitätsmanagement-Coach der Fitnessbranche 
Andreas Scholz – Ernährungsexperte und Comedian

Für nur 39,90 € pro Teilnehmer bietet die SKD den exklusiven Tageskongress mit einem enormen Mehrwert für Inhaber, Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche an. Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung und Rabatten gibt es unter http://www.skd-kongress.de.

Yannik Hoenig: erfrischend praxisnah

Yannik Hoenig und weitere Top-Referenten beim SKD Kongress in Leinfelden-Echterdingen

Am Samstag, den 29. Oktober 2016, lädt die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum mittlerweile 12. SKD Kongress nach Leinfelden bei Stuttgart. „Wir freuen uns zum diesjährigen Kongress wie in den letzten Jahren auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die dieses Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

Yannik Hoenig 20%Für die diesjährige Veranstaltung konnte Yannik Hoenig gewonnen werden. Yannik Hoenig ist Inhaber der POSITION Gesundheitssysteme GmbH und betreibt im 12ten Jahr die Sportwelt Rosbach, den führenden Gesundheitssport-Anbieter im nördlichen Frankfurter Raum.

Im Bereich Qualitätsmanagement zählt er zu den gefragtesten Beratern der Fitness- & Gesundheitsbranche.

In seinem Vortrag zeigt Yannik Hoenig erfrischend praxisnah anhand seiner eigenen Unternehmens- und Lebensgeschichte, wie ihm QM Freiheit, Unabhängigkeit und finanziellen Erfolg gebracht hat.

Neben Yannik Hoenig und Torsten Boorberg konnte in diesem Jahr auch Andreas Scholz als Top-Referent gewonnen werden. 

Mit diesen hochkarätigen Referenten, starken Partnern aus der Fitness-Szene und der Verleihung des SKD-Awards bietet das Ein-Tages-Event eine großartige Chance, geballte Informationen und Know-How zu erfahren und zu erleben. „Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen.

Es werden wieder mehr als 300 Teilnehmer erwartet, die ihr Wissen um Themen wie Kostenreduzierung, Fluktuationssenkung, Neukundengewinnung in der Fitnessbranche erweitern werden.

Es bietet sich nur noch wenige Tage (bis zum 30.9.) Gelegenheit, den Frühbucher-Vorzugspreis von 29,90 € pro Teilnehmer in Anspruch zu nehmen. Zum regulären normalen Kartenpreis von nur 39,90 € pro Teilnehmer bietet die SKD den exklusiven Tageskongress mit einem enormen Mehrwert für Inhaber, Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche an. Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung und Rabatten gibt es unter http://www.skd-kongress.de.

Dicke Arme – kleines Hirn: Was wir von Bodybuildern lernen können

Andreas Scholz und weitere Top-Referenten beim SKD Kongress in Leinfelden-Echterdingen

Am Samstag, den 29. Oktober 2016, lädt die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum mittlerweile 12. SKD Kongress nach Leinfelden bei Stuttgart. „Wir freuen uns zum diesjährigen Kongress wie in den letzten Jahren auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die dieses Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

andreas scholz freigestelltFür die diesjährige Veranstaltung konnte Andreas Scholz gewonnen werden. Andreas Scholz ist der gefragte Experte für verschiedenste Formate, wenn es um die Themen Ernährung, Veränderung und Motivation geht. Seine kurzen und lebendigen Statements kommen beim Publikum ausgesprochen gut an. Aber Achtung: er könnte Klartext reden!

Zusätzlich ist er mit seinem Science-Comedy-Vortrag „Dicke Arme – kleines Hirn – was wir von Bodybuildern lernen können“ deutschlandweit unterwegs. Und damit liegt er voll im Trend der Zeit. Nicht nur wegen des Themas, sondern besonders wegen der Vortragsform. Die Menschen lieben Regelbrecher! Eine schöne Auflockerung für jeden Teilnehmer.

Neben dem Ernährungsspezialisten Andreas Scholz, dem Fachmann für Qualitätsmanagement Yannik Hoenig und Torsten Boorberg konnte in diesem Jahr auch Andy Sasse, der Erfinder der Flexi-Bar, als Top-Referent gewonnen werden, der über seine Erfolgsstory berichtet. Er ist bekannt aus Funk und Fernsehen, ein Sportler und Athlet aus Leidenschaft, der immer wieder zeigt, wie kreativ und einfallsreich Fitness und Training sein können.

Mit diesen hochkarätigen Referenten, starken Partnern aus der Fitness-Szene und der Verleihung des SKD-Awards bietet das Ein-Tages-Event eine großartige Chance, geballte Informationen und Know-How zu erfahren und zu erleben. „Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen. Es werden wieder mehr als 300 Teilnehmer erwartet, die ihr Wissen um Themen wie Kostenreduzierung, Fluktuationssenkung, Neukundengewinnung in der Fitnessbranche erweitern werden.

Es bietet sich nur noch wenige Tage (bis zum 31.8.) Gelegenheit, den Frühbucher-Vorzugspreis von 19,90 € pro Teilnehmer in Anspruch zu nehmen. Zum regulären normalen Kartenpreis von nur 39,90 € pro Teilnehmer bietet die SKD den exklusiven Tageskongress mit einem enormen Mehrwert für Inhaber, Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche an.

Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung und Rabatten gibt es unter http://www.skd-kongress.de.

12. bundesweites Branchentreffen der Fitnessunternehmer

sasseAndy Sasse und weitere Top-Referenten beim SKD Kongress in Leinfelden-Echterdingen. 

Am Samstag, den 29. Oktober 2016, lädt die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum mittlerweile 12. SKD Kongress nach Leinfelden bei Stuttgart. „Wir freuen uns zum diesjährigen Kongress wie in den letzten Jahren auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die dieses Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

Neben dem Ernährungsspezialisten Andreas Scholz, dem Fachmann für Qualitätsmanagement Yannik Hoenig und Torsten Boorberg konnte in diesem Jahr auch Andy Sasse, der Erfinder des Flexi-Stabes, als Top-Referent gewonnen werden, der über seine Erfolgsstory berichtet. Er ist bekannt aus Funk und Fernsehen, ein Sportler und Athlet aus Leidenschaft, der immer wieder zeigt, wie kreativ und einfallsreich Fitness und Training sein können.

Mit diesen hochkarätigen Referenten, starken Partnern aus der Fitness-Szene und der Verleihung des SKD-Awards bietet das Ein-Tages-Event eine großartige Chance, geballte Informationen und Know-How zu erfahren und zu erleben. „Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen. Es werden wieder mehr als 300 Teilnehmer erwartet, die ihr Wissen um Themen wie Kostenreduzierung, Fluktuationssenkung, Neukundengewinnung in der Fitnessbranche erweitern werden.

Für nur 39,90 € pro Teilnehmer bietet die SKD den exklusiven Tageskongress mit einem enormen Mehrwert für Inhaber, Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche an.

Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung und Rabatten gibt es unter http://www.skd-kongress.de.

 

 

Reiner Calmund beim SKD Kongress in Stuttgart

11. SKD-Kongress in Leinfelden-Echterdingen ein voller Erfolg

Key-Note Speaker Reiner Calmund, mehr als 220 Teilnehmer aus der Fitnessbranche, innovative Vorträge rund um die Themen Fitness und Gesundheit, 18 Aussteller mit Informationsständen und die Verleihung des SKD Awards – das war der 11. SKD-Kongress am 24. Oktober.

Es war ein fantastischer Kongress in Stuttgart“, blickt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg auf das Branchenmeeting zurück. „Das Tagesevent bot für Inhaber, Studioleiter und deren Mitarbeiter ein hochinteressantes und abwechslungsreiches Programm und zwischendrin blieb ausreichend Zeit zum Networken, wie ich selbst den ganzen Tag am eigenen Leib erfahren konnte.“

 

Intensiver Dialog zwischen Teilnehmern, Ausstellern und Referenten

Auch die Aussteller zeigten sich rundum begeistert von dem Branchenmeeting am zentral gelegenen Standort vor den Toren Stuttgarts. „Eine wichtige und innovative Veranstaltung um zu Netzwerken und sich auszutauschen. Den SKD Kongress sollte man nicht verpassen“, schwärmt Chang-hun Jo von der Firma InBody. „Tolles Publikum das aufmerksam neue Innovationen verfolgt und eine tolle Organisation“, erklärt Referent Björn Krämer begeistert.

 

SKD Innovation Award geht an Christian Neumaier.

Christian Neumaier und Torsten Boorberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung fand am Nachmittag statt, als Torsten Boorberg den Gewinner des diesjährigen SKD Awards in der Kategorie Innovation ehrte. „Ich möchte an dieser Stelle noch einmal meine besten Glückwünsche an Christian Neumaier und sein Team aussprechen. Gerade Macher wie er bringen die Branche voran und haben den SKD-Award voll und ganz verdient.“ Christian Neumaier betreibt drei Fitnessclubs im Allgäu und wurde so die Begründung, für seine „schnellen Entscheidungen deren konsequente Umsetzung“ ausgezeichnet.

Über Sport Konzepte Deutschland (SKD)

SKD bewegt die Fitness- und Gesundheitsbranche: Seit 2003 setzt die SKD in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland zukunftsträchtige Geschäftsmodelle im Sport- und Fitnessbereich um. Dazu zählen z.B. das Ernährungsprogramm fitatall, die Aventio Studiokette oder das Internetportal mybestgym. Darüber hinaus ist die SKD als Werbeagentur für Fitnessclubs und Unternehmen der Branche tätig. Mehr als 2.500 Fitness-, Figur- und Wellnessclubs vertrauen auf die Konzepte der SKD. Gründer und Geschäftsführer ist Torsten Boorberg.

Weitere Informationen:

SKD Sport Konzepte Deutschland GmbH

Geschäftsführer Torsten Boorberg

Otto-Bayer-Straße 19, 73730 Esslingen,

Tel. 0711 217286-10, Fax 0711 217286-39

www.sportkonzepte.biz

www.skd-kongress.de

 

Reiner Callmund beim SKD Kongress in Stuttgart

11. bundesweites Branchentreffen der Fitnessunternehmer

Am Samstag, den 24. Oktober, lädt die die Sport Konzepte Deutschland (SKD) zum 11. SKD Kongress nach Stuttgart. „Zum Schnapszahlenkongress freuen wir uns auf zahlreiche Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche, die das Event mit Vorträgen, Hausmesse und Networken zu einem spannenden Tag werden lassen“, kündigt SKD Geschäftsführer Torsten Boorberg den SKD Kongress an.

Als Keynote Speaker wurde Reiner Callmund verpflichtet. Mit weiteren hochkarätigenReinerCallmund Referenten, starken Partnern aus der Fitnessbranche und der Verleihung der SKD Awards bietet das Ein-Tagesevent eine großartige Chance, geballte Informationen und Know-how zu erfahren und zu erleben. „Klar, dass das Networken im Mittelpunkt des Kongresses steht“, weiß Torsten Boorberg aus der Erfahrung der vorangegangenen Branchentreffen und erwartet mehr als 300 Teilnehmer.

Erstmals wird der SKD Kongress in enger Kooperation mit dem DSSV e.V., dem Arbeitgeberverband für die Fitness-Wirtschaft durchgeführt. „Die Zusammenarbeit mit dem DSSV ist für uns eine Wertschätzung der Arbeit in den vergangenen Jahren“, erklärt Boorberg.

Frühbucherpreis bis zum 30. August 2015 und zusätzliche 30 % Rabatt für DSSV Mitglieder

SKD Kongress - 1

Networken – Know-how – Top-Referenten Die SKD Sport Konzepte Deutschland lädt Sie zum 11. SKD Kongress am Samstag, den 24. Oktober 2015 nach Leinfelden bei Stuttgart ein.

Für nur 39.- Euro pro Teilnehmer bietet die SKD den exklusiven Tageskongress mit einem enormen Mehrwert für Inhaber, Entscheider und Mitarbeiter der Fitnessbranche an. Wer zu fünft mit einem Team nach Leinfelden kommt, erhält das Gruppenticket für 169 Euro statt 196 Euro. Alle Mitgliedsstudios des DSSV erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 30 % bei Eingabe des Gutscheincodes DSSV2015.

Das ausführliche Programm, Informationen zu den Referenten und Vorträgen sowie zur Ticketbestellung gibt es unter www.skd-kongress.de.

SKD TV- Termin für den SKD Kongress 2015 steht fest

Der SKD-Kongress ist bereits seit 10 Jahren der exklusive Branchentreff für Fitnessstudio-Betreiber und deren Mitarbeiter. Der letzte SKD-Kongress lieferte beeindruckende Zahlen. Mehr als 200 Teilnehmer aus der Fitnessbranche, 15 Vorträge rund um die Themen Fitness und Gesundheit, 25 Aussteller mit Informationsständen. Nach dem großen Erfolg, des SKD-Jubiläumskongresses im vergangenen Oktober, laufen hinter den Kulissen bereits die Planungen für das Jahreshighlight der SKD im kommenden Jahr.

Save the Date, 24. Oktober 2015: SKD Kongress

Der SKD-Kongress ist bereits seit 10 Jahren der exklusive Branchentreff für Fitnessstudio-Betreiber und deren Mitarbeiter. Der letzte SKD-Kongress lieferte beeindruckende Zahlen. Mehr als 200 Teilnehmer aus der Fitnessbranche, 15 Vorträge rund um die Themen Fitness und Gesundheit, 25 Aussteller mit Informationsständen. Nach dem großen Erfolg, des SKD-Jubiläumskongresses im vergangenen Oktober, laufen hinter den Kulissen bereits die Planungen für das Jahreshighlight der SKD im kommenden Jahr. 

SKD Kongress 2014Im Jahr 2015 findet das Event am Samstag, den 24 Oktober statt. Wie auch schon bei den vergangenen Veranstaltungen wird der Kongress in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen stattfinden.

Auch der nächste  SKD-Kongress verspricht viele Vorträge von hochkarätigen Spezialisten, die Verleihung der SKD-Awards und einen intensiven Dialog zwischen Teilnehmern, Ausstellern und Referenten und ist somit der perfekte Branchentreff für alle Fitnessunternehmer. 

Wir freuen uns auf Sie. Save the Date – 24. Oktober 2015.