ProNummus verwaltet Ihre Mitglieder

3. April 2012

3.4.12 – Mit einem hochinteressanten Dienstleitungsangebot hat sich die ProNummus GmbH aus Obernburg seit ihrer Gründung im letzten Jahr in die Fitnessbranche etabliert. Die Verwaltungs- und Softwareexperten stehen für effizientes Mitgliedermanagement und bieten Dienstleistung rund um das Thema Verwaltung, Mitgliedschaften und Einzug der Beiträge an.

Fitness- und Gesundheitsclubs können ihre Verwaltungsaufgaben in die zuverlässigen Hände der Spezialisten der ProNummus geben und sich auf die Kernaufgaben wie Neukundengewinnung, Trainingssteuerung oder aktive Fluktuationssenkung konzentrieren. ProNummus erledigt sicher und präzise den vollständigen Arbeitsvorgang der Mitgliederverwaltung, Einzug der Beiträge und Inkasso der Zahlungssäumigen. Dazu stellt ProNummus eine Online-Verwaltungsplattform zur Verfügung. Der Zugriff auf alle Mitgliederdaten über das Internet ist somit an jedem beliebigen Ort über einen persönlichen Zugang möglich.

Zeit und Geld sparen
Die Vorteile der ProNummus-Leistung liegen auf der Hand: „Unser Honorar ist niedriger, als die Kosten, die bei eigener Kundenverwaltung entstehen“, weiß Rolf Hartung (links im Bild), Geschäftführer der ProNummus GmbH. „Außerdem ermöglicht die Zusammenarbeit mit ProNummus dem Betreiber, sich auf die wirklich wichtigen Kernaufgaben in seinem Club zu konzentrieren“. Wer sich als Clubbesitzer hinter Verwaltungsaufgaben verschanzt, arbeite nicht pro-aktiv im Markt. „Wir schaffen Freiräume für Kernaufgaben und sichern damit gezielt das Unternehmenswachstum“, verspricht Hartung.

Was bereits in vielen anderen Branchen praktiziert wird, nämlich die Auslagerung nicht kerngeschäftsrelevanter Dienstleistungen, hält nun auch in der Fitnessbranche Einzug. Die Erfahrungen zeigen, dass die an einen professionellen Dienstleister ausgelagerte Kundenverwaltung, das Klima zwischen Studiobetreiber und seinen Kunden verbessert. Einige der großen Ketten- und Franchisebtriebe in der Fitnessbranche handhaben dieses System bereits seit Jahren so, nun wird es durch ProNummus auch für alle klein- und mittelständischen Unternehmen ermöglicht.

Geschulte Mitarbeiter sind immer als Ansprechpartner für Mitglieder verfügbar
Im hauseigenen Call-Center der ProNummus stehen geschulte Mitarbeiter von Montag bis Freitag für die Fragen von Mitgliedern rund um die Mitgliedschaft zur Verfügung. Damit gewährleistet ProNummus eine schnelle Reaktionszeit z.B. auf krankheitsbezogene Ruhezeitanfragen und leistet so einen zusätzlichen Beitrag zur Mitgliederzufriedenheit.

Transparent und einfach durch das Internetportal
“Wir bieten Ihnen einfache Arbeitsprozesse und völlige Transparenz in allen Bearbeitungsstufen“, beschreibt Geschäftsführer Rolf Hartung die Vorgehensweise der ProNummus. Das ProNummus-Portal ermöglicht den Blick auf alle relevanten Zahlen der Mitgliederentwicklung. Der Datensicherheit wird durch den Betrieb auf Sicherheit zertifizierten Servern Rechnung getragen. Die Portalstruktur ermöglicht auch die Verwaltung mehrerer Standorte mittels einer zentralen Kundenverwaltung. Bestehende Mitgliederverwaltungsprogramme lassen sich über eine Schnittstelle problemlos andocken.

Liquidität auf sicheren Beinen – Zahlungsausfälle gehören der Vergangenheit an
Unabhängig vom Zahlungsverhalten der Kunden, zahlt ProNummus die Mitgliedsbeiträge zeitgerecht und vereinbarungsgemäß aus. Damit haben die Verantwortlichen in der Fitnessanlage unternehmerische Planungssicherheit und können das Ausfallrisiko von Zahlungen ausschließen. In Kooperation mit einem starken Finanzierungspartner, einer internationalen Großbank, werden die Auszahlungen sichergestellt.

Zugangssystem als AddOn
Auf vielfältige Anfrage wurde ein über Chipkarten gesteuertes Zugangssystem in den gesamten Prozess integriert. Die Anforderung erfolgt einmalig über das Portal, alles andere übernimmt ProNummus, inkl. der Zugangssteuerung der einzelnen Mitglieder. Die Zugangszeiten werden im persönlichen Portal protokolliert – „Sie wissen immer, was in Ihrem Studio läuft“.

Mehr über das umfangreiche Dienstleistungsangebot der ProNummus lesen Sie hier.