Das virtuelle Fitnesstraining auf dem Crosstrainer

6. August 2014

01.08.14 – Marktführer statt Mittelmaß! CyberCrossing ist das erste virtuelle Trainingskonzept für das beliebteste 140214.CyberCrossing.Bildwelt.normal.cs.09Fitnessutensil Deutschlands: Den Cross- bzw. Ellipsentrainer! Studien zufolge wird in Fitnessstudios kein anderes Gerät so häufig und gerne genutzt. Kein Wunder, denn die runden, gelenkschonenden Bewegungen sind gesund und binden den gesamten Körper ein. Seltsam, dass es bei so viel Potenzial kaum vernünftige Trainingskonzepte gibt? Finden wir auch! Deswegen haben wir das mit CyberCrossing geändert!

Seien Sie anders, seien Sie besser: Für CyberCrossing werden Ihre Mitglieder Sie lieben. Denn CyberCrossing ist so vielfältig wie Ihre Zielgruppe. Ist das filmische Kursprogramm einmal programmiert, läuft es. Woche für Woche, Monat für Monat. Ohne Personal- und Managementeinsatz. Ein großer Gewinn für moderne Fitnessclubs, hoteleigene Sportstudios, Betriebssport-Einrichtungen und Profi-Sportvereine.

Fakten rund um den Crosstrainer (Ellipsentrainer):

  •     Beliebtestes Fitnessgerät im Ausdauerbereich (70 Prozent Marktanteil)
  •     Einbindung des gesamten Körpers in den Bewegungsablauf
  •     Trainiert neben Ausdauer und Muskulatur auch koordinative Fähigkeiten
  •     Gelenkschonung durch fließende, abgerundete Bewegungsabläufe
  •     Zielgerichtetes und hocheffizientes Training für schnelle Fettverbrennung mit Funfaktor

Wie funktioniert´s?

Unsere Lösung: CyberCrossing als effektiver Ausdauersport für jede Altersgruppe. Das filmanimierte Crossing-Angebot (CyberClasses) versetzt den Teilnehmer in die Lage, mit großer Begeisterung sein Training ohne Anwesenheit von Kursleitern zeitlich flexibel zu absolvieren. Alle Crossingstunden folgen einem inhaltlich kompetenten System der Trainings- und Bewegungssteuerung. Teilnehmer müssen sich nicht mehr nach den vorgegebenen Zeiten richten, sondern können jederzeit ihr Trainingsprogramm starten.140214.CyberCrossing.Bildwelt.normal.cs.63

Motivation pur! Vom Warm-up bis zum Cool-down. Ob 30 oder 90 Minuten. Der animierte Instrukteur leitet die Teilnehmer durch die gesamte VirtualClass – gibt dabei Fitness-Tipps und erklärt die einzelnen Bewegungsabläufe.

Effizienz von Anfang an! Einsteiger erlernen CyberCrossing innerhalb weniger Minuten. Vor jedem Start eines virtuellen Fitnesskurses können Setup-Filme gezeigt werden, die darauf ausgelegt sind, Anfänger zu instruieren. Von der Justierung des Gerätes über Sicherheitsfragen bis hin zur individuellen Einstellung der Schwierigkeit: Hier bleibt keine Frage offen!

Hier geht´s zu einem kurzen Video!

 

zp8497586rq