Bodywave auf der FIBO in Halle 8/E54

18. März 2014

bodywave

18.3.14 – Auch unser Business Partner Bodywave, bekannt durch den Fitnessführerschein, stellt auf der FIBO 2014 aus. Und im Mittelpunkt des Standes in Halle 8/E54 steht auch wieder der Fitnessführerschein, den es ab sofort auch mit Software zur Marketingbudgetplanung gibt.

Mit der neuen Software ist der Erfolg planbar
Erfolg ist planbar, lautet die These von Bodywave und „mit der neuen Software wird aus Aktionismus ein betriebswirtschaftlicher Plan für den Erfolg Ihres Unternehmens“, verspricht Thomas Röhrle und freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch auf der FIBO in Halle 8/E54.

Neue Abteilung Bodywave „Zert“ gegründet
140318_bodywave_IEin Konzept wie der Fitnessführerschein benötigt ein ausgereiftes Qualitätsmanagement und Coaching. Hierzu wurde die Abteilung Bodywave Zert gegründet. Die Industrieunternehmen haben schon vor zehn Jahren erkannt, dass Qualität nur über Standards definiert werden kann. Aus diesem Grund hat auch Bodywave in seinem Konzept Fitnessführerschein alle wichtigen Arbeitsabläufe protokolliert und standardisiert und eigens dafür mit entsprechender Ausbildung Qualitätsmanager eingestellt, „die den Standard und die Qualität des Konzepts mit unserem Kunden sicher stellen.“ Dadurch wird der Erfolg für die Endkunden deutlich schneller und effektiver erreicht und das Image der Betreiber nachhaltig angehoben.

Die Bodywave Fitnessführerschein Akademie
Bodywave bietet seinen Kunden jeden Monat eine Wochenend-Ausbildung zum Fitnessführerschein. Die Bodywave Akademie hat jeden Monat für „Ihr“ Personal eine umfassende Ausbildung zum Bodywave Fitnessführerscheinlehrer. Voraussetzung dafür sind ein BSA Studium, Diplomsportlehrer, staatlich geprüfter Gymnastiklehrer, Physiotherapeut oder Krankengymnastiker.

Bodywave und der Verein für Gesundheit
Sie möchten gerne neben der Prävention auch den Rehabilitationssport unkompliziert und einfach in Ihrem Betrieb installieren? Unser Kooperationspartner der Verein für Gesundheit steht Ihnen auf der FIBO für sämtliche Fragen zur Verfügung bezüglich Installation, der Wirtschaftlichkeit und der Chancen am Markt. „Unsere Kunden“, so Thomas Röhrle, „haben hier einen klaren Vorteil – die Installationskosten übernimmt Bodywave!“

Mehr über Bodywave lesen Sie hier; auf der FIBO finden Sie Thomas Röhrle und sein Team in Halle 8/E54.