Bundesliga-Trikot für einen guten Zweck

26. September 2013

26.9.13 – Ein Handball-Trikot des Bundesligisten Füchse Berlin mit den Originalautogrammen aller Spieler wird in Kürze auf Ebay für einen guten Zweck versteigert. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Esslinger Marktplatzturnier“ haben das Trikot dem Verein „Kinder sind Zukunft“ von Torsten Boorberg für den guten Zweck, der Versteigerung auf Ebay, vor wenigen Tagen überreicht. Der Auktionserlöß fließt komplett in Projekte in Esslingen, die das Ziel haben, Kindern eine Zukunft zu übergeben.

130924_kindersindzukunft_fotos_esslinger_zeitung

Das Foto zeigt Elke Schaal von der Arbeitsgemeinschaft bei der Trikotübergabe an Torsten Boorberg.

Wir unterstützen Kinderhilfsprojekte
„Kinder sind Zukunft e.V.“ ist der Verein, den SKD- Geschäftsführer Torsten Boorberg gemeinsam mit seiner Frau und weiteren Menschen aus seinem engsten Umfeld vor drei Jahren ins Leben gerufen hat. „Kinder sind unsere Zukunft und als zweifacher Familienvater möchte ich helfen, dass möglichst viele Kinder eine bessere Zukunft bekommen. Wir haben das Ziel, Geld und Sachspenden zu sammeln und diese ohne Verwaltungskosten an geeignete Kinderhilfsprojekte weiterzugeben“, beschreibt Torsten Boorberg.

Unterstützen Sie uns mit Waren oder Dienstleistungen, die wir versteigern
Als Unternehmen oder Privatperson können Sie Kinder sind Zukunft unterstützen, in dem Sie uns Waren oder Dienstleistungen überlassen, die wir dann höchstbietend in Form verschiedener Auktionen versteigern. Die Erlöse werden Vereinen und Institutionen zur Verfügung gestellt, die mit konkreten Projekten an einer besseren Zukunft von Kindern arbeiten.

Unterstützen auch Sie „Kinder sind Zukunft“
Sie können „Kinder sind Zukunft“ auch mit einer Geldspende unterstützen, sei es als Privatperson, Unternehmen oder Sponsor. Sie können sich sicher sein, dass 100 Prozent der gespendeten Summe auch ankommt. Bei Kinder sind Zukunft e. V. fallen keinerlei Verwaltungsgebühren an.

Mehr über „Kinder sind Zukunft“ finden Sie auf www.kindersindzukunft.org.