Die Grillido-Story

20. Mai 2016

Wenn Sandkastenfreunde die Wurst revolutionieren

Griilido_2016_05Eine revolutionäre Geschichte…

Schon seit der gemeinsamen Taufe 1988 sind Manuel und Michael unzertrennlich. Die beiden Blutsbrüder aus dem Schwarzwald verbindet eine tiefe Freundschaft mit vielen gemeinsamen Hobbies.

 

Neben ihrer Leidenschaft für Sport sollte eine ganz besondere Vorliebe zu einer starken Erfolgsgeschichte führen: das Grillen.

Den beiden wurde diese Leidenschaft wohl in die Wiege gelegt – denn beide entstammen aus schwäbischen Metzgerei-Familien.
Im Sommer 2014, beim Grillen mit Freunden sprach man gerade über gesunde Ernährungsformen, bemerkten Michael und Manuel, dass am Grill etwas Entscheidendes fehlte: eine Wurst, die so richtig gesund ist! Eine, die von Eiweiß und hochwertigem Fleisch nur so strotzt und bei wenig Fett auch sportliche Griller anspricht. Denn Sportlerkollegen und weibliche Freunde griffen bisher eigentlich nur zu Puten- und Rindersteak.

Warum also nicht etwas entwickeln, das den Wünschen eines bewussten Ernährungsstils und gesunden Lifestyles zu 100% entspricht? Keine Sojalaibchen, keine neue Steakvariante: Eine neue WURST!

Doch wie schafft man es, auf so viel Fett in der Wurst zu verzichten und dabei den Geschmack zu erhalten? Wie erreicht man einen hohen Proteingehalt? Kann so eine Wurst trotzdem irrsinnig lecker sein?

Von diesem Moment an hatte die Freunde eine neue Leidenschaft gepackt. Omas Küche und die Garagenmetzgerei des Onkels entwickelte sich zu einem kleinen Forschungszentrum. Man recherchierte, überlegte und probierte …

Als Lebensmitteltechniker und Metzger brachte Manuels kleiner Bruder Marcel das nötige Know-how mit und unterstützte die beiden tatkräftig bei technischen Fragen. Schon nach vier Wochen folgten die ersten Verkostungen mit Familie und Freunden. Resultat: Die GRILLDIO war geboren! … Und sie schmeckte …verdammt gut sogar!

Nach weiteren vier Wochen hatten die Grillidos nicht nur starke Nährwerte erreicht – sie wurden zusätzlich im Geschmack und Konsistenz perfektioniert.
Das wurde den Wurst-Revolutionären auch von Spitzenköchen aus der Region bestätigt. Auf Weihnachtsmärkten am Rande des Schwarzwaldes wurden die beiden von der enormen Nachfrage der neuen Würste nahezu überrollt! Wenig später ging die Website live – und ganz Deutschland konnte sich die smarten Proteinwürste bequem nach Hause bestellen.

Man wurde kräftigst gelobt, mit Daumen nach oben verabschiedet und schon war die Grillido-Wurst in aller Munde: Die Revolution der Wurst – ein voller Erfolg!

Die Leidenschaft für weitere Variationen wuchs und wuchs …bis heute..
Bei mittlerweile 30 Sorten sind die Grillidos aber nicht nur in der Grillsaison der Hit – nein, dank optimierter Rezeptur schmecken die Grillidos auch gebraten und gebrüht richtig lecker.

Das Grillido Erfolgsrezept
Für Michael und Manuel zeichnet sich der Erfolg aber nicht nur durch starke Nährwerte und unzählige Varianten aus. Offene Kommunikation mit den Kunden und die Transparenz ihrer Produkte hat ebenso oberste Priorität wie die Gewährleistung sorgfältig ausgewählter Zutaten mit höchster Qualität.
Regionalität, Transparenz, Zufriedenheit der Kunden und ein hochwertiges Endprodukt sind das Erfolgsrezept für die beiden Wurst-Visionäre, die ihre Leidenschaft zu ihrem Beruf gemacht haben.

Eine Erfolgsgeschichte zweier bester Kumpels, die es geschafft haben, die Wurst neu zu erfinden.

Wenn Sie mehr über die Grillido-Fitness-Wurst für sich und Ihre Mitglieder informieren möchten, kontaktieren Sie uns hier.