fitatall kommt auf die FIBO

10. März 2012

Die Sport Konzepte Deutschland (SKD) setzt ihren Fokus auf der FIBO 2012 voll und ganz auf das Sport- und Ernährungsprogramm fitatall. In Halle 2, Stand B.29 präsentieren der Konzept-Entwickler und SKD-Geschäftsführer Torsten Boorberg und sein Team das in über 500 Clubs angewendete Betriebskonzept zur Neukundengewinnung für Fitness-, Wellness- und Gesundheitsanlagen. fitatall – das Programm für abnehmwillige Frauen und Männer – ist ein ausgereiftes Konzept ohne aufwändige Schulungen oder Zusatzausbildungen, weder fallen monatliche Lizenz- oder Franchisegebühren an, noch gibt es Vertragsbindungen.

Spezielle Angebote für Bestands- und Neukunden
„In diesem Jahr“, so Torsten Boorberg, „stellen wir fitatall in den Mittelpunkt unseres Messeauftrittes, denn wir haben speziell für Neukunden ein Angebot gestrickt, das mit attraktiven Sonderkonditionen den Einstieg noch interessanter macht.“ Aber auch für die mehr als 500 Bestandkunden lohnt ein Besuch am Stand B.29 in Halle 2. „Für unsere treuen Kunden haben wir ein Angebot zusammengestellt, das bei Buchung auf der FIBO zahlreiche Vorteile liefert“, ergänzt Torsten Boorberg.

Launch einer neuen Produktlinie
Allen gemeinsam zeigt fitatall auf der FIBO 2012 eine komplett neue Produktlinie. „Und zur Entspannung während eines anstrengenden Messetages haben wir auch eine Überraschung für all unsere Standbesucher vorbereitet“, freut sich Torsten Boorberg auf erfolgreiche Messetage im April in Essen.