for me do auf der FIBO

21. März 2014
130802_TobiasNiemann_265x200px_artikelbild

Freut sich auf Ihren Besuch auf der FIBO: for me do Geschäftsführer Tobias Niemann.

21.3.14 – Auch der SKD Business Partner for me do, der für qualitative hochwertige Produkte und Konzepte für den Fitness- und Gesundheitsmarkt steht, freut sich auf die FIBO, auf der for me do in Halle 6 am Stand F20 zu finden ist.

„Unser Produktportfolio umfasst Geräte, die größtenteils die Medizingerätezulassung besitzen“, beschreibt for me do Geschäftsführer Tobias Niemann. Dazu gehört das Galileo-Vibrationssystem oder die Körperanalyse mit dem BodyAnalyzer.“ Auch das Abnehmkonzept mit dem DNA-Test MetaCheck fitness ist wissenschaftlich untermauert.

Umsätze steigern und Mitglieder gewinnen
140321_formedo_xbia900_250pxDie Vielfältigkeit der Anwendungsgebiete schafft Zugang zu den unterschiedlichsten Zielgruppen und schlägt die Brücke vom Fitness- zum Medical-Bereich. Zudem sorgen die Erfolgskonzepte von for me do für eine schnelle Refinanzierung, „denn wir bieten umfangreiches Know How an“, fügt Tobias Niemann hinzu. Durch die Produkte, Konzepte und bewährter Marketingkampagnen, kann der Umsatz gesteigert und neue Mitglieder gewonnen sowie bestehende Mitgliedschaften verlängert werden.

Das sagen Kunden über for me do:
formedo4“Der BodyAnalyzer von for me do unterstreicht durch seine Medizinproduktezulassung unseren Anspruch an Qualität und Sicherheit bei unseren Testing-Verfahren. for me do bietet hervorragende Produkte und einen erstklassigen Service an.” Dr. Ralf Kriegel, Regionalleitung ELEMENTS

“Durch den MetaCheck fitness erfahren unsere Kunden endlich, wie sie dauerhaft ihre Ernährung umstellen und mit welcher Sportart sie am meisten Kalorien verbrennen. 50 Neukunden in 4 Wochen geben der Akzeptanz dieses Abnehmkonzeptes recht. Die Mitarbeiter der for me do haben uns bei der Einführung und Umsetzung kompetent begleitet.” Jan Przybilski, Inhaber VITAL Der Gesundheitsclub Senftenberg

“for me do hat uns mit Galileo ein Vibrationssystem an die Hand gegeben, welches die Brücke vom Fitness zum “Medical Fitness”-Bereich schlägt. Das merken wir jeden Tag an den Erfolgen unserer Kunden. Sogar unsere Best-Ager sind begeistert vom Galileo-Training und erleben eine deutliche Steigerung in ihrer Stabilität und Koordination. Die Leistung dieses Trainings haben wir in unser Modul-System integriert; das funktioniert sehr gut.” Sabrina Katzwinkel, Studioleitung Fit-Up Montabaur

Mehr über for me do erfahren Sie hier oder direkt auf der FIBO in Halle 6 am Stand F20!