for me do mit neuem Jawon® XBIA 900 BodyAnalyzer auf der FIBO

6. April 2013

P 173

6.4.13 – In Halle 6/F60 auf der FIBO 2013 präsentiert der SKD Business Partner for me do ab Donnerstag den neuen Jawon® XBIA 900 BodyAnalyzer: Neukunden bewerten „ihr neues Studio“ oft an der Ausstattung und Qualität der Gerätschaften. Diese und deren Nutzen bilden die Grundlage für Empfehlungen und Kundengewinnung. Weiterhin ist die Messbarkeit von Trainingserfolgen einer der Schlüssel für eine nachhaltige Kundenbindung.

Die for me do GmbH ist exklusiver Importeur für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Neben zahlreichen Auszeichnungen wird die Qualität auch durch die Zulassung als Medizinprodukt der Klasse IIa (CE 0197) dokumentiert.

Die XBIA 900 zeichnet sich aus durch
• 6 Testfrequenzen (1, 5, 50, 250, 550, 1000 kHz)
• Touch Sreening Technologie für die einfache Eingabe
• Ergnonomisches Design – 7“ großer Farbmonitor
• Sprachsteuerung für komfortablen Messablauf (akustische Stimmanweisung)
• Easy Body Plus Software in deutsch
• Übertragung der Daten per Wireless Bluetooth
• Wadenelektroden Hygienische Messung Dank der Wadenelektroden. Ihre Kunden brauchen nicht mehr barfuß gemessen werden.
• Der Ultraschall-Höhenmesser ermittelt die Größe Ihres Kunden und komplettiert die biometrischen Daten.
• weltweit patentierten, direktsegmentalen Mehrfrequenz-Messung mit 12-Elektroden-Technologie

Der XBIA 900 ist kompatibel zu medo.check und aidoo u.v.m.

Besuchen Sie for me do auf der FIBO
Die for me do GmbH ist auf der FIBO in Köln in Halle 6, Stand F60.

Über Jawon
Jawon Medical International wurde 1993 gegründet und entwickelt ausschließlich hochwertige Analysegeräte. Jawon ist einer der Weltweit führenden Hersteller. Die Produkte werden in drei Fabriken in Korea und Japan produziert. In Japan hat auch das Forschungszentrum seinen Sitz.