Geschenk für die Schenkel

5. April 2012

5.4.12 – MicroShort von Art of Beauty fördert den Abbau von Cellulite. Mit Riesenschritten naht die Zeit, wo Frau endlich wieder Bein zeigen kann. Allerdings schrecken diese Aussichten viele, die unter Cellulite an den Oberschenkeln und am Gesäß leiden. Auch wenn die Orangenhaut nicht als Erkrankung gilt, stört sie massiv das Wohlbefinden der Betroffenen. Eine ausgeklügelte Behandlungsmethode unseres Business-Partners Art of Beauty verspricht Erfolge im Kampf gegen unliebsame Dellen.

MicroShort wirkt wie kleines Lymphdrainagegerät
Auf die Anregung des Lymphflusses und des Stoffwechsels setzt das mehrstufige Behandlungskonzept, das der Gesundheits- und Wellnessspezialist vorstellt. Im Mittelpunkt steht die hautsympathische Ballancer® MicroShort, die durch ihre enge Passform wie ein kleines Lymphdrainagegerät wirkt. Mithilfe von zwei hochwirksamen Gels lässt sich die mechanische Oberflächenbehandlung von innen heraus unterstützen.

In einem ersten Schritt trägt die Anwenderin das stark durchblutungsfördernde Ballancer® BodyForming-Gel auf Oberschenkel und Gesäß auf. Es erleichtert das Eindringen des Ballancer® ZellAktiv-Gels, das in der Folge den Fettstoffwechsel anregt und die Durchlässigkeit der Zellmembran erhöht. So verstärkt sich die Drainagewirkung der MicroShort, die zum Abschluss eine Stunde lang getragen wird.

Mehr über die das Anti-Cellulite-Konzept Ballancer® lesen Sie hier.