Mehr als 20 Mrs. Sporty Studios bieten fitatall an

25. Mai 2013

fitatall

25.5.13 – Dass fitatall ein hocheffizientes Betriebskonzept ist, mit dem Fitnessclubs nachweislich ihren Ertrag steigern, hat neben rund 600 unabhängigen Studios in Deutschland auch eine kleine, aber feine Anzahl von Mrs. Sporty Betreibern entdeckt. „Denn seit der FIBO 2013 zählen wir nun etwas mehr als 20 Franchisepartner von Mrs. Sporty, die ihr Angebot in den letzten Monaten und Jahren mit dem Sport- und Ernährungsprogramm fitatall erweitert haben“, so SKD Geschäftsführer und fitatall Erfinder Torsten Boorberg.

 

torsten_boorberg_III_200x300

Torsten Boorberg: “fitatall verzichtet auf monatliche Lizenz- oder Franchisegebühren sowie eine Vertragsbindung.”

fitatall als ideale Ergänzung

„Allein seit der FIBO im April haben sich fünf Mrs. Sporty Franchisepartner entschieden, fitatall in ihrem Studio einzuführen. „Aus den Gesprächen von der FIBO wissen wir, dass unser Ernährungskonzept , das übrigens ohne monatliche Lizenz- oder Franchisegebühren sowie einer Vertragsbindung auskommt, für die fünf neuen Mitglieder der fitatall Familie den richtigen Baustein liefert, der das Trainingsangebot ideal abrundet“, ergänzt Torsten Boorberg.