Mit fitatall in 2013 gestartet

25. Januar 2013

25.1.13 – Geräte- und Cardiotraining, Präventions- und Rehabilitationssport, Gruppentraining, Sauna und das ganze gepaart mit kompetenter Beratung, dafür steht seit 2002 der Enjoy-Fitness- und Gesundheitsclub in Werder/Havel. Und ab 2013 folgt durch die Angebotserweiterung des Sport- und Ernährungsprogramms fitatall die zusätzliche Positionierung als Ernährungsexperte.

Zielgruppe Abnehmwillige stärker ansprechen
„Künftig“, so Enjoy-Teilhaber Torsten Grützner, „wollen wir uns im Bereich Ernährung stärker positionieren und so ist die Wahl auf fitatall gefallen.“ Ein Sport- und Ernährungskonzept mit mehr als 100.000 erfolgreichen Teilnehmern und über 65.000 Fitnessabonnements. Mehr als 500 Fitnessclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das bewährte System, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden in Sachen Figur erfolgreich zu machen.

Seit 2013 wird mit fitatall durchgestartet
So auch im Enjoy-Fitness- und Gesundheitsclub von Torsten Grützner. „Momentan läuft bei uns noch eine vierköpfige Testgruppe bestehend aus zwei Mitgliedern und zwei externen Teilnehmern. Parallel ist schrittweise die Bewerbung für die ersten fitatall Kurse angelaufen und Ende Januar starten wir dann richtig durch mit fitatall“, freut sich Torsten Grützner auf das erweiterte Angebot im Enjoy.

Alles weitere über den Enjoy-Fitness- und Gesundheitsclub finden Sie hier.