Hindernis Kunde

6. Oktober 2014

Die motivierte Thekenkraft, der motivierte Trainer hat es verstanden. Verkauf an der Fitnesstheke kann maßgeblich zum Erreichen des Trainingsziels beitragen. Voller Tatendrang wollen Sie auch die Produkte anbringen, aber dann ist da ja noch ein Hindernis.

Der Kunde – der schlecht aufgeklärte Kunde, der beim Wort EIWEISS-SHAKE, sofort eine Schublade öffnet und all sein Klischeedenken auspackt! Nehmen wir eins mal heraus. “Alles nur Chemie und Pulver”

Hier fehlen meist die richtigen Argumente, um zumindest einen Teil der Kunden zu bekehren!

Alles nur Chemie und Pulver:

Trainer: “Kohlenhydratpulver essen die meisten Menschen aber jeden Tag!”

Kunde: “Kohlenhydratpulver?”

Trainer: ” Ja, Mehl. Und der Bearbeitungsgrad steht sogar dran, Typ 405 oder 550! Bei einem deutschen Markenprodukt der Firma XY, so wie wir ers hier benutzen, braucht man sich keine Sorgen zu machen, dafür sind die deutschen Lebensmittelgesetze viel zu streng. Wußtest du das man mit Vanilleeiweiß sogar backen kann?”

Die Aufklärung mit den richtigen Worten und das permanente Üben, wird aus einer guten Thekenkraft eine sehr Gute machen und aus einen guten Trainer, einen Spezialisten.” Viel Erfolg und Spass beim Üben!