Kongress-Interview mit dem erfolgreichen Unternehmer aus Bremen

27. August 2014

Markus Begerow, der 1958 geborene Diplom-Sportlehrer, war von 1980 bis 1984 Leistungssportler für Bayer Leverkusen.

Bereits 1989 gründete er mit Sabine Kunkat, die bis heute seine Geschäftspartnerin ist, sein erstes Fitnessstudio Club Sportiv. Darauf folgten 6 weitere Sportanlagen, die er bis heute erfolgreich unter der Marke ULC (United Leisure Clubs Bremen) betreibt. Der Verbund hat ca. 14.000 Mitglieder.

Dabei hat Markus Begerow sich früh auch im Firmenfitnessmarkt aufgestellt. Zuerst für seine eigenen Clubs, und inzwischen bundesweit, hat er gezeigt, dass Firmenfitness gerade für Premium-Clubs mit hohem Betreuungsaufwand ein ungemein erfolgreiches und wichtiges Produkt sein kann.

Freuen Sie sich schon jetzt auf ein spannendes Interview mit ihm.

Alles weitere über den SKD Kongress am 11. Oktober bei Stuttgart finden Sie hier; die Tickets für nur 49 Euro können Sie direkt hier bestellen.

zp8497586rq